Sailor Moon Forum SMF

Sailor Moon Forum: Die Community für Fans.
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Was hat Sailor Moon wichtiges in eurem Leben ausgelöst?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
SailorRose
inaktiver Ehrenuser
inaktiver Ehrenuser
avatar

Foren-Mitglied seit : 04.12.10
Anzahl der Beiträge : 1384
Weiblich Alter : 18
Ort : Kassel

BeitragThema: Was hat Sailor Moon wichtiges in eurem Leben ausgelöst?   24.08.11 18:27

Ja das frag ich mich gerade...
Was ist euch wichtiges im Leben passiert dank Sailor Moon?

Also ich hab ne freundin namens lara und wir snd eig nur durch sailor moon freunde geworden...Also sie hatte mich schon immer gehasst.Eines Tages wollte sie sich verabreden aber keiner hatte zeit-Außer icch...
Später hatten wir Sailor Moon gespielt und uns richtig gut angefreundet ^^
Nach oben Nach unten
http://sirene-mora-suza.forumieren.com/
Sailor Moon
Admina
Admina
avatar

Foren-Mitglied seit : 17.10.09
Anzahl der Beiträge : 8345
Weiblich Alter : 26
Ort : Dresden

BeitragThema: Re: Was hat Sailor Moon wichtiges in eurem Leben ausgelöst?   25.08.11 0:53

Oh je.. wo soll ich nur anfangen?
Sailor Moon hat mein Leben sehr sehr sehr stark geprägt und beeinflusst...
Zum Beispiel, denke ich, dass es mich nicht zu einem schlechteren Menschen gemacht hat Mir waren dadurch Freunde schon immer wichtig.... Und ich hab gelernt, dass es okay ist, anders zu sein..

UND:
DIESES FORUM! Gibt es nur wegen Sailor Moon. Dank ihr hab ich EUCH kennengelernt. Das bedeutet mir so viel... Wirklich.
Nach oben Nach unten
Sailor Phoibe
Super Sailor Merkur
Super Sailor Merkur
avatar

Foren-Mitglied seit : 16.10.10
Anzahl der Beiträge : 1348
Weiblich Alter : 25
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Was hat Sailor Moon wichtiges in eurem Leben ausgelöst?   25.08.11 1:02

Oh gott, Sailor Moon hat viel verändert in meinem Leben.
Ohne Sailor Moon hätte ich mich bestimmt oft alleine gefühlt. War ja schließlich ne Art Hobby,
Das ganze Anime/ Manga Zeugs wäre nie ins Rollen gekommen.
Ich hätte mich nicht in diesem Forum angemeldet.

Das komische ist eben, dass ich immer wie Ami sein wollte, aber dann doch eher wie Minako oder Rei geworden bin XD Aber ich glaube gerade in meiner Grundschulzeit hat Sailor Moon mir viel geholfen. Ich fands durch Ami immer toll gute Noten zu schreiben und lege heute auch noch viel Wert auf Bildung.!!! Hört sich voll nach Spießer an, aber Ami war nunmal mein Vorbild ! XD
Nach oben Nach unten
http://sailormoon-chan.blogspot.com/
Sailor Moon
Admina
Admina
avatar

Foren-Mitglied seit : 17.10.09
Anzahl der Beiträge : 8345
Weiblich Alter : 26
Ort : Dresden

BeitragThema: Re: Was hat Sailor Moon wichtiges in eurem Leben ausgelöst?   25.08.11 1:16

Ich weiß genau, was du meinst, Süße!

Ich kam und komm mir oft vor wie Bunny und Minako.. Ein wenig unverstanden halt, obwohl ich niemals böse Absichten hatte/hab. Und die Stärke der beiden spornt mich heute noch immer wieder an.
Nach oben Nach unten
Sailor Phoibe
Super Sailor Merkur
Super Sailor Merkur
avatar

Foren-Mitglied seit : 16.10.10
Anzahl der Beiträge : 1348
Weiblich Alter : 25
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Was hat Sailor Moon wichtiges in eurem Leben ausgelöst?   25.08.11 1:20

Stimmt, dass ist auch noch ein Punkt. Ich bin eine wahre Kämpfernatur, ich muss mir erstmal was in den Kopf gesetzt haben, etwas tief in mir verankert, dann bringt mich davon nichts mehr ab!

(Mensch Moon ,wir liefern uns hier um diese Zeit ein Post auf Post Rennen, ich komme gar nicht hinterher XD)
Nach oben Nach unten
http://sailormoon-chan.blogspot.com/
Sailor Moon
Admina
Admina
avatar

Foren-Mitglied seit : 17.10.09
Anzahl der Beiträge : 8345
Weiblich Alter : 26
Ort : Dresden

BeitragThema: Re: Was hat Sailor Moon wichtiges in eurem Leben ausgelöst?   25.08.11 1:25

Challenge accepted

Ja, Sailor Moon hat mir das Zähnezusammenbeißen beigebracht.
Nach oben Nach unten
Nabi
Mitarbeiter des Mondes
Mitarbeiter des Mondes
avatar

Foren-Mitglied seit : 14.10.10
Anzahl der Beiträge : 1379
Weiblich Alter : 30
Ort : Herne

BeitragThema: Re: Was hat Sailor Moon wichtiges in eurem Leben ausgelöst?   25.08.11 8:13

Hmm..also aufjedenfall hab ich mir durch Sailor Moon immer wieder gesagt nicht aufzugeben.
Gerade die Schulzeit war nicht immer so rosig und da muss ich sagen das ich teilweise viel Trost und Kraft aus diesem Anime gezogen habe.

Ich wollte auch immer wie Bunny und Minako sein und in besonders schlimmen Situationen hab ich mir dann immer gesagt: Komm! Bunny hat auch alles mögliche geschafft auch wenn es manchmal nicht danach aussah, also streng dich ebenfalls an^^ Unverstanden hab ich mich auch oft gefühlt... deshalb liebe ich den Anime so. Ich konnte mit Sailor Moon und co, durch lachende, trauernde, glückliche und schlechte Zeiten gehen und zum Schluß immer mit neuem Mut davon preschen XD.

Ich glaub ich könnte weit mehr dazu sagen, aber kann das nicht so richtig in Worte verpacken XD
Sie hat mich halt immer begleitet und wird es weiter tun. Durch sie habe ich außerdem diesen starken Sinn für Gerechtigkeit. Ich kann Ungerechtigkeit nicht mit ansehen und muss mich dann so gut wie überall einmischen. (Sehr zum Leid meiner Chefs XD So gut wie immer bin ich dazwischen gegangen wenn mal wieder jemand angeschrien wurde der überhaupt nichts gemacht hat oder einfach nichts dafür konnte...kann sowas echt nicht ertragen >.<)

Joa...dann wie gesagt ohne sie wäre ich nicht hier im Forum etc.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Was hat Sailor Moon wichtiges in eurem Leben ausgelöst?   25.08.11 10:31

Ach ... Gottchen ..
Ihr sprecht mir aus der Seele .
Wegen Sailormoon lerne ich ja auch immer vor Klassenarbeiten und weiß auch was wahre Freunde sind .
Ich bin eher wie Rai
Aber wollte immer so fröhlich und naiv wie Bunny sein
Ach Bunnylein
Nach oben Nach unten
Starlight
ModeratorLight
ModeratorLight
avatar

Foren-Mitglied seit : 07.01.10
Anzahl der Beiträge : 4365
Weiblich Alter : 34
Ort : Büro vom Mafia Boss

BeitragThema: Re: Was hat Sailor Moon wichtiges in eurem Leben ausgelöst?   25.08.11 10:35

Ja ich denke bei mir ist auch sehr viel von Sailor Moon hängen geblieben und hat mich somit geprägt.

Aber eigentlich für mich der wichtigste Aspekt, Sailor Moon hat immer dazu beigetragen, neue nette Leute kennenzulernen (esp. in Foren) und einige davon sind halt zu Freunden und ständigen Begleitern geworden (wenn auch nur virtuell). :dianajaja*:
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Was hat Sailor Moon wichtiges in eurem Leben ausgelöst?   26.08.11 12:00

Mein Leiben war vor Sailor Moon schrecklich und Grausam.

Sie hat mir immer wieder Mut gemacht das ich im Leben weiter mache und nieeeee aufgebe.
Wie schon Sailr Mars in dem Film: Gefährliche Blume sagte.
"Wenn wie Bunny nicht getroffen hätten, wehre jede von uns EINSAM".

Ich habe sehr viel Gelernt, nicht nur von ihr sondern auch von allen anderen Sailors.
Nach oben Nach unten
Sailor Moon
Admina
Admina
avatar

Foren-Mitglied seit : 17.10.09
Anzahl der Beiträge : 8345
Weiblich Alter : 26
Ort : Dresden

BeitragThema: Re: Was hat Sailor Moon wichtiges in eurem Leben ausgelöst?   26.08.11 14:08

Das habt ihr alle sooo schön gesagt... Ich schließe mich einfach an...

UND:
Ich hab durch Sailor Moon eine total gute Brieffreundin kennengelernt..
Ich war 8 und sie 11. Ich stand in Berlin auf dem Bahnhof allein, weil meine Mutter schnell was holen musste und ich hatte soooolche Angst.
Und da saß sie - und konnte so genial Sailor Moon zeichnen, dass ich sie angesprochen hab und es hat sich auch noch rausgestellt, dass ihre Familie auch Russisch/Ukrainisch war... =) Danke Sailor Moon, für eine tolle Freundschaft =)
Nach oben Nach unten
Sailor.Fairy
inaktiver Ehrenuser
inaktiver Ehrenuser
avatar

Foren-Mitglied seit : 21.08.10
Anzahl der Beiträge : 610
Weiblich Alter : 23
Ort : Hessen

BeitragThema: Re: Was hat Sailor Moon wichtiges in eurem Leben ausgelöst?   26.08.11 20:16

Ohne Sailor Moon wäre ich niemals eine Träumerin..
Denn Sailor Moon zeigte mir, dass jeder Traum wahr werden kann..
Und dass es in jedem Wesen doch etwas gutest steckt...
...und dass es sich lohnt für das zu Kämpfen was einem wichtig ist!!!

Außerdem habe ich durch Sailor Moon auch einige Freunde kennen gelernt ...
Nach oben Nach unten
http://www.fanfiktion.de/u/A+D+Frog
Roxy
inaktiver User
inaktiver User
avatar

Foren-Mitglied seit : 18.08.10
Anzahl der Beiträge : 69
Weiblich Alter : 21

BeitragThema: Re: Was hat Sailor Moon wichtiges in eurem Leben ausgelöst?   26.08.11 22:33

Sailor moon hat mir die Augen geöffnet, ich konnte plötlich sachen sehen die andere garnicht war nahmen,
und plötzlich konnte ich im allem und jeden etwas guten sehen egal wie gemein er/sie zu mir war,
ich habe die liebe zum schreiben gefunden,
Ich habe durch sie die kunst der waren freundschaft gefunden,
ich wollte immer so wie banny sein weil sie es schaffte jeden als freund sich zu machen, ich schaff das aber leider nicht und war und bin schon immer eine mischung aus bunny und Ami gewesen.
Nach oben Nach unten
Sailor Phoibe
Super Sailor Merkur
Super Sailor Merkur
avatar

Foren-Mitglied seit : 16.10.10
Anzahl der Beiträge : 1348
Weiblich Alter : 25
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Was hat Sailor Moon wichtiges in eurem Leben ausgelöst?   08.11.11 15:03

Ich habe letztens darüber nachgedacht, das ich ohne Sailor Moon vllt nie Anime oder Manga Fan geworden wäre. Ich hätte mich vllt nicht so intensiv mit Zeichnen beschäftigt, mit Singen usw. Ich wäre nie auf der MMC als Helfer gewesen und hätte tolle Erfahrungen verpasst.

Ist schon komisch, wenn man mal daran denkt, was ein einziger Punkt im Leben ins Rollen bringen kann.
Nach oben Nach unten
http://sailormoon-chan.blogspot.com/
Anzamoon
inaktiver User
inaktiver User
avatar

Foren-Mitglied seit : 03.10.11
Anzahl der Beiträge : 196
Weiblich Alter : 32

BeitragThema: Re: Was hat Sailor Moon wichtiges in eurem Leben ausgelöst?   08.11.11 16:15

Nun ja, Sailor Moon ist ein teil von mir geworden als ich dachte es gibt keine posetive Zukunft mehr.
Und wer sind wahre Freunde...
Ich habe einfach erkannt das ich durch Sailor Moon stärker wurde.
Sailor Moon hat mir einfach vermittelt, das es doch wahre Freundschaften gibt, und das dass Leben auch toll sein kann.

Ich liebe SM einfach dafür und lebe Sie auch gerne.
Hihihihi ich bin halt ein verrückter SM Fan und bin total Stolz drauf...

Und das wichtigste ist.... Durch SM habe ich echt tolle neue Freunde gefunden die ich nicht mehr hergeben möchte.
Auch das Cosplayn habe ich durch SM lieben gelernt
Nach oben Nach unten
http://www.musicalgruppe-lasoldier.de
SailorDragon
Super Sailor Saturn
Super Sailor Saturn
avatar

Foren-Mitglied seit : 05.11.10
Anzahl der Beiträge : 1892
Weiblich Alter : 23
Ort : Wien

BeitragThema: Re: Was hat Sailor Moon wichtiges in eurem Leben ausgelöst?   08.11.11 17:19

Bei mir hats jetzt nicht soooo viel ausgelöst (außer das ich auch ein Fan wurde), wie bei euch, aber ein bisschen was schon: Sie hat mir auch beigebracht, niemals aufzugeben, an das gute und an das leben zu glauben und das alles, wenn man sich wirklich anstrengt, gut wird. (z.B. die schule) weil ich hab SailorMoon im Früh-Frühling 2008 angefangen zu schauen, da war in der 4. (8.) Klasse der Hauptschule und wollte weiter in die Oberstufe "Hegelgasse 12" gehen, wo ich heute bin und war mir nicht sicher, ob ichs schaffen würde, (wegen noten und so) vorallem in english, wo ich mir ziemlich schwer tue (liegt am schlechten unterricht, den ich hatte), und hab für die letzte Schularbeit im Mai viel gelernt, letztenendes einen 2er bekommen, und musste daraufhin nicht die Aufnahmeprüfung für English dort machen (Haben auch die lehrer dort und bei mir beschlossen, da die zu schwer für mich gewesen wäre, und weil ich mich auch sehr angestrengt habe) darüber war ich sooooo froh!!!!! (Den Eigungstest für den Musik-zweig meiner schule hab ich schon im jänner gemacht und bestanden,), d.h. es war dann freie bahn für die Hegelgasse!!!
Nach oben Nach unten
http://www.youtube.com/user/MagicalDragon8?feature=mhsn
Eternal Sailor Moon
Besitzer des Silberkristalls
Besitzer des Silberkristalls
avatar

Foren-Mitglied seit : 06.11.11
Anzahl der Beiträge : 4291
Weiblich Alter : 32
Ort : Hoher Norden XD

BeitragThema: Re: Was hat Sailor Moon wichtiges in eurem Leben ausgelöst?   08.11.11 20:54

Ich kann mich Sailor Phoibe nur anschliessen - ohne Sailor Moon ware ich nie auf den Geschmack von Mangas gekommen (die Kickers, Dragonball, Kleine Prinzessin Sara etc.) und auch mit dem Zeichnen hätte ich mich dann nie so beschäftigt und dadurch mein Ventile gefunden (leider sind alle meine alten Sailor Moon Zeichnungen nach einem Umzug weggekommen :-( aber würde gerne mal neue Zeichungen hier zeigen) ich habe Stunden damit verbracht SM zu zeichnen und alle meine Liebe hineingesteckt.

Ich bin durch und durch Bunny - das sagen alle die mich und die Serie kennen :oops: aber damit bin ich vollkommen zufrieden und ich mag sie einfach super gerne und durch ihr Verhalten (das wie meins ist) weiß ich das es immer einen Ausweg gibt egal wie verzwickt eine Situation auch ist und das ist das tolle *_*

Wenn ich die Verwandlungen und die Titelmelodie sehe/höre kriege ich immer Pipi in den Augen und muss dann an Früher denken - auch wenn die Zeit nicht so toll war - Sailor Moon war immer meine Rettung in eine bessere Welt!!! Und dafür liebe ich sie!!!!

Und das Zitat von Rei ist wirklich schön - das würde ich auch zu gerne mal von meinen Freunden hören :-( :-( :-( Irgendwie fühle ich mich momentan ganz schön alleine - ich glaub ich muss mal wieder Sailor Moon gucken
Nach oben Nach unten
Endymion
Bunny Tsukino
Bunny Tsukino
avatar

Foren-Mitglied seit : 27.01.11
Anzahl der Beiträge : 92
Männlich Alter : 103
Ort : Österreich/nähe v. Wien

BeitragThema: Re: Was hat Sailor Moon wichtiges in eurem Leben ausgelöst?   13.11.11 18:06

Eigentlich hab ich gestern einen Post im Thread "Was war für euch der ausschlaggebende Grund Sailor Moon Fan zu werden?" geschreiben, der aber dann so lang wurde und ein wenig über das Thema hinausging, dass ich ihn dann nicht gepostet (aber zum Glück für mich selbst zumindest abgespeichert) habe). Jetzt stolper ich grad über diesen Thread und denk mir "hier passt dieser Post noch viel besser rein". .


Und hier ist er (aber Achtung: Wie gesagt - er ist etwas länger.... ).

Hm.. das ist jetzt eine Frage, die ich mir auch schon öfters gestellt habe, seit ich vor einigen Jahren wieder Sailor Moon "Fan" wurde.

Wie vllt. bei einigen anderen (gerade den etwas älteren), war Sailor Moon mein Einstieg in die Anime/Manga "Szene". Damals war ich etwa 14 oder 15 Jahre alt.. als ich einige Jahre später zu arbeiten begonnen habe, hatte ich nicht mehr die Zeit mich noch mit Anime/Manga zu beschäftigen und habe dieses Hobby dann aufgegeben. Lediglich noch in paar JRPGs gespielt... aber das nahm dann auch mehr und mehr ab.

Heute würde ich aber sagen, dass es nicht nur die Zeit war, die zu wenig wurde. Man verwendet diese "Ausrede" gern ab und an (kenne ich auch von Freunden, die im Lauf der Zeit das ein oder andere Hobby aufgegeben haben).
Letztendlich ist es aber so: Natürlich hat man irgendwann tatsächlich, wenns ernst wird im Leben (mehr Verantwortung, eben auch den Job und vllt. vieles andere: Beziehung, bzw. eventuell auch Familie, Wohnung, finanzielle Anlegenheiten,...) weniger Zeit für Interessen als früher.
ABER es ist nicht so, dass man GAR KEINE Zeit mehr hat. Man setzt dann halt andere Prioritäten und jene Dinge, die einem vielleicht nicht SO wichtig waren, vernachlässigt man irgendwann... und verwirft sie schließlich ganz.

Soll heißen: Das Thema Anime/Manga hat sich schließlich nicht mehr hoch genug auf meiner Prioritätenliste eingereiht um ihm wirklich weiterhin nachzugehen.

Ich komm gleich zum Punkt, was das mit mir und Sailor Moon zu tun hat ".
Jedenfalls war Sailor Moon früher "nur" mein Einstieg in die Anime/Manga Welt. Zumindest glaubte ich das. In Wirklichkeit war es weitaus mehr und hat einen viel größeren Stellenwert in meinem Leben eingenommen, als ich damals auch nur annährend gedacht hätte.


Es vergingen die Jahre im "Erwachsenenleben" (was auch immer das auch wirklich bedeuten mag ;D)
... dann irgendwie, irgendwann (vor etwa 2 Jahren glaub ich), hat sich Sailor Moon urplötzlich wieder in mein Gedächtnis gedrängt. Ich habe angefangen, die ganzen alten Folgen auf Youtube zu schauen (was dafür letztendlich der plötzliche Auslöser war, weiß ich eigentlich gar nicht mehr so genau) . Aber ich habe irgendwann dabei etwas "Entscheidendes" kapiert:

Ich schreibe schon seit mehreren Jahren hobbymäßig an einer Geschichte (bzw. habe leider eigentlich noch viel viel mehr davon im Kopf als bereits geschrieben).
Es ist eigentlich mittlerweile nicht nur eine Geschichte.. ich habe mir im Lauf der Zeit eine richtig umfangreiche Saga erarbeitet. Leider ist, wie gesagt, vieles nur im Kopf bzw. als Notizen und Geschichtsfetzen in diversen Dateien und Notizzetteln und verhältnismäßig dazu erst sehr weniges schon so umgesetzt, wie es sein sollte.

Ich betrachte diese Geschichte/Saga mittlerweile igendwie schon als so eine Art kleines Lebenswerk und IRGENDWANN will ich tatsächlich mal soweit sein, sie als komplettes Buch zu niederzuschreiben (vllt. ja sogar veröffentlichen? *g*.. ..).
Aber noch bin ich noch nicht so weit - da es teilweise, zumindest bei einem Protagonisten, auch ein klein wenig autobiografisch ist.. und vor Allem ist das Werk an sich noch nicht so weit, dass ich 100% ein gutes Gefühl hätte zu sagen "jetzt ist es wirklich so wie ich es will".

Ich schweife hier gerade extrem aus, ich weiß *G*. Aber jetzt komme ich zum Punkt:

Ich komme also plötzlich (es ist jetzt eben etwa 2 Jahre her, wenn ich mich nicht irre) an einem bestimmten Punkt meines Lebens wieder auf Sailor Moon und beginne zunächst aus nostalgischen Gründen wieder ein paar Folgen anzusehen. Auch wenn ichs nicht auf einen Anlauf geschafft habe, so habe ich mittlerweile schon alles wieder und vieles bereits mehrmals gesehen -> Sailor Moon stand auf meiner Prioritätenliste weit genug oben um ihr auch wirklich viel Zeit zur Verfügung zu stellen ;-). Dabei habe ich drei Dinge gemerkt:


1. Wie schon eingangs erwähnt: Es gab zwar eine Zeit (da war ich noch jung und dumm ), da habe ich einiges verschlungen, was von Japan zu uns gebracht wurde, aber es hatte wohl tatsächlich (aus heutiger Sicht) nie etwas einen SO Stellenwert, bzw. so einen Einluss wie die allererste Serie: Sailor Moon.
Auch wenn ich das nie für möglich gehalten hätte, weil ich z.B. früher viel mehr Geld in andere Werke gesteckt habe (am meisten wohl in Dragonball.. wie gesagt "jung um dumm" ").

2. Offenbar war Sailor Moon (was für einen Jungen wahrscheinlich eher ungewöhnlich ist " ) damals in gewisser Weise stark prägend für mich. Im Gegensatz zu vielen anderen Dingen, denen ich früher nachgegangen bin.
Nun, viele Jahre später, habe ich rückblickend auch festgestellt, warum das so war:
Das, was die Serie am meisten ausgemacht und ausgedrückt hat, war (und ist) für mich die Aussage "Glaube daran, dass es immer gut wird, egal wie aussichtslos manches scheinen mag", welche Usagi mit ihrer fröhlichem, immer optimistischen (und etwas naiven ") Art in der ganzen Zeit in geradezu jeder ihrer Handlungen und Wesenszüge verkörpert (und was sich eigentlich auch wie ein seidener Faden durch die gesamte Serie zieht und auch von so ziemlich allen anderen Chakteren vermittelt wird).
Damals war ich in einer Lebensphase wo ich genau diese Aussage sehr gebraucht habe (darauf geh ich jetzt nicht mehr näher ein.. ist eh schon soviel Text - außerdem ist das schon lange her ).
Das war mir in diesem Alter natürlich in dieser Form kein Bisschen bewußt.. aber so hat mich Sailor Moon wahrscheinlich mehr beeinflusst, als ich vllt. ahne. Ich wäre sicher heute nicht genau so wie ich bin, hätte ich die Serie nicht zu diesem damaligen Zeitpunkt verfolgt.

Und das führt jetzt unmittelbar zu Punkt 3, der diese Aussage nochmal bekräftigt:

3. In meiner vorhin erwähnten Geschichte (und wie gesagt.. die ist irgendwie auch ein wenig "Lebenswerk" bzw. zumindest etwas an dem mir unheimlich viel liegt und auch einiges von mir persönlich drinnen steckt) sind teilweise so viele kleine Parallelen zu der Hintergrundgeschichte von Sailor Moon drinnen (und auch zu einigen Charakteren), dass es schon fast unheimlich war, als ich das gemerkt habe.
Das habe ich aber überhaupt erst gemerkt, als ich eben wieder begonnen habe Sailor Moon zu schauen (angefangen an dieser Story erstmals zu arbeiten, habe ich schon etliche Jahre bevor ich mir die Folgen alle wieder auf Youtube angesehen habe). Eigentlich könnte das Ganze fast schon als Prequel für Sailor Moon hinhalten. Fast.

Also: Ich bin Fan geworden, weil ich damals wohl unbewußt ahnte, dass die grundegenden Dinge, die die Serie vermittelte, mir (in meiner damaligen Lebenssituation) geholfen haben mich "nach vorn" zu entwickeln - obwohl ich damals nicht den Hauch einer Ahnung davon hatte, dass mich diese eine "kleine" Serie so prägen würde (höchstens eben nur unbewußt).


Was Sailor Moon also ausgelöst hat? Dadurch, dass es mich damals scheinbar so beeinflusst hat, kann ich in Wirklichkeit eigentlich gar nicht sagen, was es tatsächlich ausgelöst hat. Ziemlich sicher wäre so einiges an mir/meinem Leben anders, hätte ich Sailor Moon damals nicht gesehen (natürlich nur im Positiven ... ). Auch wenn das jetzt schon kitschig klingt ;D.
Nach oben Nach unten
Mondlicht
inaktiver Ehrenuser
inaktiver Ehrenuser
avatar

Foren-Mitglied seit : 24.09.11
Anzahl der Beiträge : 421
Weiblich Alter : 28
Ort : Niederrhein

BeitragThema: Re: Was hat Sailor Moon wichtiges in eurem Leben ausgelöst?   23.11.11 18:45

Wenn ich so darüber nachdenke, könnte ich diese Frage gar nicht beantworten.

Aber mir ist die Tage wieder aufgefallen, dass ich viel toleranter gegenüber Homosexualität bin, ich führe das schon auf Saior Moon zurück, weil ich ansonsten nie wirklich in Kontakt damit gekommen bin.
Ein Klassenkamerad von mir war am Anfang sehr verschlossen. Irgendwann hab ich ihn gezwungen mir zu erzählen was Sache ist und da hat er mir zögerlich erzählt, dass er Bi war. Gut erst wusste ich nicht wie ich damit umgehen sollte, da es mir einfach egal war, er mich aber schon fast panisch angesehen hat. (armer kerl^^) Andere in meiner Klasse (SM-Hasser) waren nicht so tolerant... Ich weiß bis heute nicht warum...

Bei Endys Geschichte ist mir noch etwas klar geworden...
Obwohl ich in meiner Schulzeit lange Zeit (bestimmt sieben Jahre) gemobbt wurde (wie man es ja heute nennt) hatte ich immer eine positive Art zu denken. Selbst als mein Hund schwer krank wurde hatte ich noch dieses "alles wird gut!". Es ist leider nicht wieder gut geworden , aber dennoch hab ich nicht viel von dieser Denkweise eingebüßt und SM (vor allem die Musik) hat mir in dieser Zeit sogar sehr geholfen...


Genauso wie den Willen niemals aufgeben zu wollen. Die Serie zeigt was man erreichen kann wenn man wirklich will. Und wenn ich so zuückblicke, kann ich (so glaube ich) schon behaupten, dass ich meinen Weg gegangen bin, ohne in einem Punkt aufgegeben zu haben... auch wenn ich ein paar Entscheidungen heute anders machen würde.

Jetzt weiß ich natürlich nicht, ob man sagen kann, dass die Serie dafür wirklich verantwortlich ist, aber wer weiß wie ich drauf wäre, wenn ich die Serie damals nicht gesehen hätte.
Nach oben Nach unten
Kitty
inaktiver Ehrenuser
inaktiver Ehrenuser
avatar

Foren-Mitglied seit : 18.04.15
Anzahl der Beiträge : 259
Weiblich Alter : 32

BeitragThema: Re: Was hat Sailor Moon wichtiges in eurem Leben ausgelöst?   29.04.15 21:37

Ehrlich gesagt hat die Serie bei mir nur Eigenschaften verstärkt, die eh schon vorhanden waren... An das Gute im Menschen glauben, was Freundschaft eigentlich bedeutet, dass man alles schaffen kann, wenn man es nur wirklich will, dass man hinter dem steht was man sagt und meint und hinter seinen Freunden, dass Toleranz gut und wichtig ist, und und und.
Sailor Moon hat mich auch in der Schule unterstützt, ich wusste mehr über unser Planetensystem als die meisten meiner Klassenkameraden, da ich mich intensiv damit beschäftigt habe, weil es mich fasziniert hat. Ich habe das Zeichnen im Mangastil für mich entdeckt (wobei ich ja schon immer gern gezeichnet habe)... Joar ich denke das war es so im groben und ganzen.
Nach oben Nach unten
Sailor Moon
Admina
Admina
avatar

Foren-Mitglied seit : 17.10.09
Anzahl der Beiträge : 8345
Weiblich Alter : 26
Ort : Dresden

BeitragThema: Re: Was hat Sailor Moon wichtiges in eurem Leben ausgelöst?   30.04.15 19:07

Ja, so ähnlich war es bei mir auch, gerade das Interesse für Astronomie war bei mir dadurch sehr stark geweckt!


Magst du mal was von deinen Zeichnungen mit uns teilen?  
Nach oben Nach unten
Kitty
inaktiver Ehrenuser
inaktiver Ehrenuser
avatar

Foren-Mitglied seit : 18.04.15
Anzahl der Beiträge : 259
Weiblich Alter : 32

BeitragThema: Re: Was hat Sailor Moon wichtiges in eurem Leben ausgelöst?   03.05.15 17:57

Sailor Moon schrieb:

Magst du mal was von deinen Zeichnungen mit uns teilen?  


Wenn ich sie finde^^
Nach oben Nach unten
 
Was hat Sailor Moon wichtiges in eurem Leben ausgelöst?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sailor Moon Forum SMF :: Diskussionsforum :: Sonstiges-
Gehe zu: