Sailor Moon Forum SMF

Sailor Moon Forum: Die Community für Fans.
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Charakterentwicklungen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Setsuna
Forendesign & Code
Forendesign & Code
avatar

Foren-Mitglied seit : 22.02.10
Anzahl der Beiträge : 7404
Weiblich Alter : 32
Ort : Tor von Raum und Zeit

BeitragThema: Charakterentwicklungen   17.05.13 23:43

Die / einige Charaktere entwickeln sich im Lauf der Geschichte...

Usagi - Sie wird erwachsener (generell ein typisches Magical-Girl-Thema). Am Anfang hat sie Angst zu kämpfen, weint sehr viel... aber im Lauf der Zeit lernt sie, Verantwortung zu übernehmen.
Minako - Besonders im Anime scheint sie sich so ein bisschen in die entgegengesetzte Richtung von Usagi zu entwickeln: Erst wirkt sie erfahren und ernst, wird aber immer kindischer. Ich denke, es hängt damit zusammen, dass sie lebensfroher wird und ihre Erlebnisse als Sailor V so langsam verarbeitet (in den Sailor V Mangas war sie ja auch eher tollpatschig) und sich eben allgemein mit den anderen anfreundet und so nicht mehr die ernste Fassade aufrecht erhalten muss.
Hotaru - Gewinnt mehr Selbstbewusstsein, erkennt, dass sie es wert ist, Freunde zu haben.
Michiru, Haruka (und im Anime Setsuna) - Rücken zumindest ein kleines Stück von ihrer Hardliner-Einstellung ab und freunden sich mit den anderen an.
Setsuna - Erfährt nach langer Einsamkeit, wie es ist, unter Menschen zu sein, zusammen mit den anderen kämpfen zu können und als Familie mit den anderen Outers zusammenzuleben.

Was fallen euch noch für Beispiele ein und was haltet ihr von den Entwicklungen?


Zuletzt von Setsuna am 12.04.14 22:52 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Sailor Moon
Admina
Admina
avatar

Foren-Mitglied seit : 17.10.09
Anzahl der Beiträge : 8345
Weiblich Alter : 26
Ort : Dresden

BeitragThema: Re: Charakterentwicklungen   17.05.13 23:52

Mir fallen da noch die Starlights ein... nicht unbedingt Seiya, der war ja von Anfang an recht offen... aber Yaten und Taiki waren ja anfangs doch sehr verbittert (klar, wenn der Heimatplanet zerstört wurde) und sehr misstrauisch... haben dann aber doch Freundschaft geschlossen, als sie erkannt hatten, dass es doch noch gute Lebewesen gibt, die wirklich nur helfen wollen....
Nach oben Nach unten
Setsuna
Forendesign & Code
Forendesign & Code
avatar

Foren-Mitglied seit : 22.02.10
Anzahl der Beiträge : 7404
Weiblich Alter : 32
Ort : Tor von Raum und Zeit

BeitragThema: Re: Charakterentwicklungen   17.05.13 23:56

Ah, jetzt habe ich Mamoru vergessen, weil ich gerade eher in der Mangadenke war und er im Manga imo keine große Veränderung durchmacht. Im Anime ist da natürlich ein ziemlicher Wechsel zwischen erster und zweiter Staffel. Den kann ich mir höchstens so erklären, dass er erst auf Distanz bedacht war und dann durch Usagi und seine Erinnerungen aus dem Silberjahrtausend emotionaler wird...
Nach oben Nach unten
Sailor Moon
Admina
Admina
avatar

Foren-Mitglied seit : 17.10.09
Anzahl der Beiträge : 8345
Weiblich Alter : 26
Ort : Dresden

BeitragThema: Re: Charakterentwicklungen   19.05.13 23:19

Ich habe leider eher das Gefühl, dass die Animemacher nicht wirklich Lust hatten, dem auch eine ordentliche Entwicklung zu geben und ihn total vernachlässigt haben... Merkt man ja auch daran, wie "wichtig" der immer war.... not
Nach oben Nach unten
Setsuna
Forendesign & Code
Forendesign & Code
avatar

Foren-Mitglied seit : 22.02.10
Anzahl der Beiträge : 7404
Weiblich Alter : 32
Ort : Tor von Raum und Zeit

BeitragThema: Re: Charakterentwicklungen   20.05.13 9:04

Sailor Moon schrieb:
Ich habe leider eher das Gefühl, dass die Animemacher nicht wirklich Lust hatten, dem auch eine ordentliche Entwicklung zu geben und ihn total vernachlässigt haben... Merkt man ja auch daran, wie "wichtig" der immer war.... not

Ja, das stimmt leider, dass er im Anime total vernachlässigt wurde und immer unwichtiger wird. Auch dadurch, dass die anderen immer stärker werden und er bei seinen ollen Rosen bleibt. Im Manga hat er ja auch richtige Zaubersprüche und wird mit der Zeit stärker. Aber was ich meinte war, dass er auch im Manga keine großen Charakterveränderungen durchmacht und das gerade noch eher im Anime der Fall ist wegen dem Wechsel zwischen erster Staffel und allem danach, auch wenn der etwas plötzlich und komisch ist.
Nach oben Nach unten
Eternal Sailor Moon
Besitzer des Silberkristalls
Besitzer des Silberkristalls
avatar

Foren-Mitglied seit : 06.11.11
Anzahl der Beiträge : 4288
Weiblich Alter : 32
Ort : Hoher Norden XD

BeitragThema: Re: Charakterentwicklungen   20.05.13 11:20

Setsuna schrieb:
Sailor Moon schrieb:
Ich habe leider eher das Gefühl, dass die Animemacher nicht wirklich Lust hatten, dem auch eine ordentliche Entwicklung zu geben und ihn total vernachlässigt haben... Merkt man ja auch daran, wie "wichtig" der immer war.... not

Ja, das stimmt leider, dass er im Anime total vernachlässigt wurde und immer unwichtiger wird. Auch dadurch, dass die anderen immer stärker werden und er bei seinen ollen Rosen bleibt. Im Manga hat er ja auch richtige Zaubersprüche und wird mit der Zeit stärker. Aber was ich meinte war, dass er auch im Manga keine großen Charakterveränderungen durchmacht und das gerade noch eher im Anime der Fall ist wegen dem Wechsel zwischen erster Staffel und allem danach, auch wenn der etwas plötzlich und komisch ist.

Da geb ich euch recht - armer Mamoru.
Aber nichts desto trotz (schreibt man das so *kopf kratz*) finde ich es trotzdem witzig, dass selbst mein Freund Tuxedo Mask sofort erkennt ~ etwas zischt vorbei und dann kommt ein cooler Spruch hinter her aber trotzdem hätten sie ihn ruhig stärker machen können mit der Zeit.
Nach oben Nach unten
Sailor Moon
Admina
Admina
avatar

Foren-Mitglied seit : 17.10.09
Anzahl der Beiträge : 8345
Weiblich Alter : 26
Ort : Dresden

BeitragThema: Re: Charakterentwicklungen   20.05.13 11:21

Na ja, da finde ich es aber im Manga dennoch realistischer... er ist eben ein bodenständiger und gefestigter Typ, von Anfang an; was soll er sich da noch großartig verändern?
Im Anime hingegen ist die Veränderung ja eher rückschrittlich...
Nach oben Nach unten
Eternal Sailor Moon
Besitzer des Silberkristalls
Besitzer des Silberkristalls
avatar

Foren-Mitglied seit : 06.11.11
Anzahl der Beiträge : 4288
Weiblich Alter : 32
Ort : Hoher Norden XD

BeitragThema: Re: Charakterentwicklungen   20.05.13 11:33

Sailor Moon schrieb:
Na ja, da finde ich es aber im Manga dennoch realistischer... er ist eben ein bodenständiger und gefestigter Typ, von Anfang an; was soll er sich da noch großartig verändern?
Im Anime hingegen ist die Veränderung ja eher rückschrittlich...

Ja das stimmt auf jeden Fall, also da stimme ich dir zu, so meinte ich das auch.
Nach oben Nach unten
Sayuri-Chan
inaktiver User
inaktiver User
avatar

Foren-Mitglied seit : 14.10.11
Anzahl der Beiträge : 53
Alter : 25
Ort : Hansestadt Hamburg

BeitragThema: Re: Charakterentwicklungen   30.05.13 11:34

seh ich auch soo... mamoru macht in meinen augen die geringste entwicklung durch... obwohl er 'zutraulicher' wird xD
Nach oben Nach unten
http://madworldteaparty.jimdo.com/
Mistress Jane
Super Sailor Venus
Super Sailor Venus
avatar

Foren-Mitglied seit : 11.07.10
Anzahl der Beiträge : 1500
Weiblich Alter : 29
Ort : Einmal Meenzer, immer Meenzer ♡

BeitragThema: Re: Charakterentwicklungen   22.06.13 0:16

Zutraulicher.... :-D :dr.tomoe:Das klingt wirklich gut. xD Kommt auch gut hin.

Ich habe mir das immer so versucht, zu erklären, dass das, was wir von Anime-Mamoru ab der zweiten Staffel zu sehen bekommen, quasi sein "wahres" Ich ist, das er die ganze Zeit versucht hatte, zu verstecken, zu unterdrücken oder auch, zu schützen.
In der ersten Staffel ist er ja noch weitaus kühler und unnahbarer. Zuweilen wirkt er sogar recht hochnäsig, arrogant und ja, doch schon cooler.
Aber ich denke, das war eher eine schützende Mauer, die er um sich herum bildete. Eine Mauer, die ihn vor Verletzungen und auch Nähe (man merkt ja immer wieder, dass er manchmal nicht so richtig weiß, wie er auf Gefühle reagieren soll und dem hin und wieder fast schon etwas hilflos gegenüber steht) bewahrt.
Wohl auch aufgrund seiner einsamen Vergangenheit und dass er nach all den Jahren immer noch nicht weiß, wer er eigentlich wirklich ist, seitdem seine Eltern bei den Autounfall starben. Mamoru hatte wohl nach dem Tod seiner Eltern eine schwere, einsame Kindheit, mit kaum/keinen Freunden und keiner Familie (jedenfalls, soviel wir mutmaßen können). Usagi hat diese Mauer dann im Laufe der Zeit durchbrochen und Mamoru hatte gelernt, dass er bei Usagi und ihren Freunden, diese Mauer nicht mehr benötigt.

Letztendlich (finde ich zumindest) merkt man doch schon immer noch etwas von dem 1. Staffel-Mamoru in dem Mamoru ab der zweiten Staffel, aber im Großen und Ganzen ist er doch schon zugänglicher und auch irgendwo "sanfter" geworden. Er ärgert z.B Usagi nicht mehr (na ja, jedenfalls nicht mehr so sehr und nicht mehr so offensichtlich xD) und gibt sein Bestes, Gefühle mehr zuzulassen und auch zu zeigen. Das mag ihm manches mal zwar bestimmt nicht ganz leicht fallen, immerhin hatte er es scheinbar jahrelang unterdrückt (vielleicht einfach aus Angst, verletzt zu werden, so schätze ich ihn persönlich jedenfalls schon ein, bzw ich könnte es mir ganz gut vorstellen) aber auch das lernt er schließlich doch immer mehr, so tollpatschig und plump er sich manches mal auch anstellen mag.

Am Ende schafft Usagi es bekanntlich ja sogar, dass ein Teil von ihr auf den guten Mamo abfärbt. Denn wer hätte noch in Staffel zwei oder drei gedacht, dass er später einmal, als König, zusammen mit seiner Frau wichtige Empfänge schwänzt, indem er vorspielt, krank zu sein. Also ich fand das dann doch schon überraschend. xD

Also so rückschrittlich finde ich die Entwicklung von Mamo ehrlich gesagt gar nicht. Eher positiv in gewissen Sinne. Aber na ja, ich bin ja auch eher, obwohl ich den Erste-Staffel-Mamoru auch sehr mag, doch schon etwas mehr Fan des Mamos ab der zweiten Staffel. ;-)
Nach oben Nach unten
Setsuna
Forendesign & Code
Forendesign & Code
avatar

Foren-Mitglied seit : 22.02.10
Anzahl der Beiträge : 7404
Weiblich Alter : 32
Ort : Tor von Raum und Zeit

BeitragThema: Re: Charakterentwicklungen   22.06.13 0:56

Ich finde seine charakterliche Entwicklung auch nicht rückschrittlich... nur bei seinen Kräften bzw. allgemein seiner Funktion in der Geschichte wurde er im Anime leider mehr und mehr vergessen... Ich gehöre wohl zu den wenigen, die ihn ab Staffel 2 lieber mögen, als in der ersten.
Nach oben Nach unten
Sailor Moon
Admina
Admina
avatar

Foren-Mitglied seit : 17.10.09
Anzahl der Beiträge : 8345
Weiblich Alter : 26
Ort : Dresden

BeitragThema: Re: Charakterentwicklungen   22.06.13 12:03

Na ja, ich versuche es mal, richtig zu formulieren... an sich finde ich die Entwicklung auch nicht rückschrittlich in dem Sinne (auch wenn ich den coolen Mamo aus Staffel 1 viel attraktiver finde). Ich hab auch schon Leute kennengelernt, bei denen ich mir dachte "was für arrogante *'Ä+!"§$" und dann sind sie mit der Zeit aufgetaut und haben ihr wahres, emotionaleres Ich gezeigt. Deswegen ist es schon logisch, wie Jane es beschrieben hat.
Allerdings finde ich, dass die Darstellungsweise ungenügend ist; seine Entwicklung ist ja durchaus nachvollziehbar, aber ich finde, dass man das hätte besser darstellen bzw. näher beleuchten können. Man hat Mamo irgendwann ziemlich vernachlässigt und in den Hintergrund gerückt, aber ich finde, dass man sein "Auftauen" auch besser hätte darstellen können. So wurde doch zum Beispiel Chibiusas Vertrauen zu Bunny auch recht gut ausgearbeitet und wie es sich entwickelt hat etc.
Ich sage ja nicht, dass man eine total krasse Story die ganze Zeit vordergründig um Mamoru hätte laufen lassen müssen, aber so ein wenig mehr Fokus auf ihn, hätte sicherlich nicht geschadet. Immer mal wieder etwas Kleines einzubauen (schließlich gab es genug sinnlose Fillerfolgen, da hätten sie lieber etwas von der Charakterentwicklung und den Beziehungen zwischen den Senshis einbauen können, meiner Meinung nach ^^
Nach oben Nach unten
Mistress Jane
Super Sailor Venus
Super Sailor Venus
avatar

Foren-Mitglied seit : 11.07.10
Anzahl der Beiträge : 1500
Weiblich Alter : 29
Ort : Einmal Meenzer, immer Meenzer ♡

BeitragThema: Re: Charakterentwicklungen   22.06.13 12:18

Ja, da kann ich dir nur zustimmen, Moon.
Dass Toei Mamoru spätestens nach der zweiten Staffel total vernachlässigt hat, ist wirklich richtig offensichtlich. Und das ist auch einer der Punkte, der mich etwas am Anime stört.
Bestes Beispiel hierfür ist ja vielleicht, dass man dem armen Mamo sogar seinen Golden Crystal weggenommen hat und seine Bedeutung in der vierten Staffel total umgekrempelt hatte. Ganz zu schweigen von seinen ganzen Attacken im Manga, die es niemals in den Anime geschafft hatten. Das ist mir auch total unverständlich.  Mamoru hatte während dem Dream Arc im Manga ja sogar mit den Senshi gekämpft, während man ihn im Anime wieder mal außen vor gelassen und stattdessen wiederholt ins Bett verfrachtet hatte. 
Das ist wirklich schon sehr weit vom Original entfernt und auch irgendwo schon schade. Denn so hatte Naoko sich das ja bekanntlich nicht gedacht.
Wenigstens seine Kräfte und den Golden Crystal hätten sie ihm im Anime lassen können.

Ein paar Fillerfolgen, die mehr auf seine Entwicklung und seine Beziehung zu Usagi eingehen, hätte ich mir dann allerdings doch auch gewünscht.
Nach oben Nach unten
saturn_glitter
Sailor Mars
Sailor Mars
avatar

Foren-Mitglied seit : 16.07.12
Anzahl der Beiträge : 607
Weiblich Alter : 31
Ort : München

BeitragThema: Re: Charakterentwicklungen   22.06.13 12:36

Mistress Jane schrieb:

Bestes Beispiel hierfür ist ja vielleicht, dass man dem armen Mamo sogar seinen Golden Crystal weggenommen hat und seine Bedeutung in der vierten Staffel total umgekrempelt hatte. Ganz zu schweigen von seinen ganzen Attacken im Manga, die es niemals in den Anime geschafft hatten. Das ist mir auch total unverständlich.  Mamoru hatte während dem Dream Arc im Manga ja sogar mit den Senshi gekämpft, während man ihn im Anime wieder mal außen vor gelassen und stattdessen wiederholt ins Bett verfrachtet hatte.
Stimme dir voll zu. Das mit dem Golden Crystal hat mich auch geärgert. "Ins Bett verfrachtet", lol, gute Formulierung
Nach oben Nach unten
Setsuna
Forendesign & Code
Forendesign & Code
avatar

Foren-Mitglied seit : 22.02.10
Anzahl der Beiträge : 7404
Weiblich Alter : 32
Ort : Tor von Raum und Zeit

BeitragThema: Re: Charakterentwicklungen   20.10.13 11:16

Mistress Jane schrieb:
Bestes Beispiel hierfür ist ja vielleicht, dass man dem armen Mamo sogar seinen Golden Crystal weggenommen hat und seine Bedeutung in der vierten Staffel total umgekrempelt hatte.
Oh ja.... was es auch nebenbei total unmotiviert macht, warum gerade Chibiusa den Golden Crystal benutzen kann.
Nach oben Nach unten
Mistress Jane
Super Sailor Venus
Super Sailor Venus
avatar

Foren-Mitglied seit : 11.07.10
Anzahl der Beiträge : 1500
Weiblich Alter : 29
Ort : Einmal Meenzer, immer Meenzer ♡

BeitragThema: Re: Charakterentwicklungen   23.12.13 22:16

Ja, wenn es wenigstens so erklärt worden wäre, dass der Golden Crystal eigentlich Mamoru gehört, Chibi-Usa ihn aber ebenfalls benutzen kann, da sie eben seine Tochter ist und deswegen auch bestimmte Kräfte von ihn in ihr stecken, wäre das Ganze doch irgendwie zumindest etwas näher am Manga gewesen.
Aber so kann sie im Anime seine Macht ja auch nur einsetzen, wenn sie ihn durch die Träume der Menschen aktiviert, ganz allein durch ihre eigenen Kräfte ist es ihr nicht möglich. Der Sinn des Golden Crystals wurde also schon stark umgeändert. Sehr schade. Ich finde es da schöner, dass er sozusagen den Gegensatz um Silberkristall darstellt.
Nach oben Nach unten
Sailor Moon
Admina
Admina
avatar

Foren-Mitglied seit : 17.10.09
Anzahl der Beiträge : 8345
Weiblich Alter : 26
Ort : Dresden

BeitragThema: Re: Charakterentwicklungen   24.12.13 13:15

Jopp und dann hätte Mamoru wenigstens auch mal ordentlich Kraft gehabt... Bzw. fand ich es auch ein wenig nervig, dass Chibiusa auch nicht wirklich Kraft hatte, sondern eher so eine Schlüssel- oder Aktivierungsfunktion besaß... also sie hat immer nur gerufen etc. =/
Nach oben Nach unten
Setsuna
Forendesign & Code
Forendesign & Code
avatar

Foren-Mitglied seit : 22.02.10
Anzahl der Beiträge : 7404
Weiblich Alter : 32
Ort : Tor von Raum und Zeit

BeitragThema: Re: Charakterentwicklungen   24.12.13 13:23

Sailor Moon schrieb:
Bzw. fand ich es auch ein wenig nervig, dass Chibiusa auch nicht wirklich Kraft hatte, sondern eher so eine Schlüssel- oder Aktivierungsfunktion besaß... also sie hat immer nur gerufen etc. =/

Echt? Ich fand sie so schon sehr mächtig. Mich hätte das eher genervt, wenn sie alles alleine gekonnt hätte - wozu braucht man dann überhaupt noch Helios?
Njo und das Mamoru im Anime zu schwach war ist ja ein bekanntes Problem. Ich bin mal gespannt, ob er im neuen Anime (falls es den tatsächlich mal geben wird, bei der ganzen Aufschieberei kommen einem da so langsam ja Zweifel...), der ja näher am Manga sein soll, dann auch seine Zaubersprüche hat.
Nach oben Nach unten
Sailor Moon
Admina
Admina
avatar

Foren-Mitglied seit : 17.10.09
Anzahl der Beiträge : 8345
Weiblich Alter : 26
Ort : Dresden

BeitragThema: Re: Charakterentwicklungen   24.12.13 13:25

Na ja, ich fand sie halt einfach nur nervig xD So hätte sie wenigstens was gekonnt... 


  
Nach oben Nach unten
Saralein
Minako Aino
Minako Aino
avatar

Foren-Mitglied seit : 03.04.14
Anzahl der Beiträge : 193
Weiblich Alter : 23

BeitragThema: Re: Charakterentwicklungen   12.04.14 17:07

Bunny ist bekanntlich erwachsener geworden

Ami hat gelernt den Wert der Freundschaft notfalls über die Schule zustellen im Wissen sie wird trotzdem noch eine super Ärztin

Mina hat gelernt sich gehen zu lassen (etwas übertrieben manchmal) und ihre Träume zuzulassen

Rei hat gelernt mehr Gefühle zu zeigen und nicht übertrieben barsch zu wirken

Mako hat gelernt dass sie keine Einzelkämpferin ist, die alle notfalls krankenhausreif schlagen muss

Hotaru hat endlich mal das Gefühl der Freundschaft kennen gelernt und konnte vor allem beweisen was für ein tolles Mädl sie ist

Ruka und Michiru haben gelernt anderen mehr zu vertrauen und mit ihnen zusammen zuarbeiten

Setsuna hat wie Hotaru erfahren was Freundschaft ist

Meine Meinung!
Nach oben Nach unten
http://forum-der-esoterik.forum-aktiv.com/
Sailor Moon
Admina
Admina
avatar

Foren-Mitglied seit : 17.10.09
Anzahl der Beiträge : 8345
Weiblich Alter : 26
Ort : Dresden

BeitragThema: Re: Charakterentwicklungen   14.04.14 18:56

Ja, das sehe ich auch so, hast du gut und knapp zusammengefasst
Ich finde alle haben von Bunny gelernt, mehr auf ihre Gefühle zu hören und Bunny hat von den anderen gelernt, ein wenig verantwortungsbewusster zu werden. Daher bedingt sich ihre Entwicklung gegenseitig. Es ist ein tolles Geben und Nehmen in diesen Freundschaften. Das hat mir im Anime immer besonders gefallen
Nach oben Nach unten
Saralein
Minako Aino
Minako Aino
avatar

Foren-Mitglied seit : 03.04.14
Anzahl der Beiträge : 193
Weiblich Alter : 23

BeitragThema: Re: Charakterentwicklungen   14.04.14 19:04

Sailor Moon schrieb:
Ja, das sehe ich auch so, hast du gut und knapp zusammengefasst
Ich finde alle haben von Bunny gelernt, mehr auf ihre Gefühle zu hören und Bunny hat von den anderen gelernt, ein wenig verantwortungsbewusster zu werden. Daher bedingt sich ihre Entwicklung gegenseitig. Es ist ein tolles Geben und Nehmen in diesen Freundschaften. Das hat mir im Anime immer besonders gefallen

Das ist DIE zusammenfassung!

Amen, sag ich da nur noch
Nach oben Nach unten
http://forum-der-esoterik.forum-aktiv.com/
 
Charakterentwicklungen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sailor Moon Forum SMF :: Diskussionsforum :: Die Charaktere-
Gehe zu: