Sailor Moon Forum SMF

Sailor Moon Forum: Die Community für Fans.
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Sailor Moon Manga - Act 14

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Setsuna
Forendesign & Code
Forendesign & Code
avatar

Foren-Mitglied seit : 22.02.10
Anzahl der Beiträge : 7494
Weiblich Alter : 32
Ort : Tor von Raum und Zeit

BeitragThema: Sailor Moon Manga - Act 14   31.01.16 16:05

Ein Ende und ein Anfang - Petit Étranger


Wir erinnern uns: Sailor Moon war dabei, Queen Metallia zu versiegeln.



Zunächst scheint sich Metallia nicht zu rühren, doch Sailor Moon hat den Spruch verinnerlicht, der auf dem Schwert stand: "Macht des Mondes, erwache in deiner ganzen Größe! Ich flehe dich an, heiliger Turm des Mondes... Bring uns Frieden...!" und ist entschlossen, nicht aufzugeben. Tatsächlich fängt der Crystal Tower auf dem Mond zu wachsen an. Luna erinnert sich an das Silberjahrtausend, als ihr Queen Serenity erklärte, dass sie zu diesem Turm beten, wenn der Mond oder eine geliebte Person in Gefahr sind, und verbindet ihre Kräfte mit Sailor Moons.



Hmm... "zu Staub zerfallen lassen" - also ist Metallia dann wohl tot. Warum reden die dann vorher von "Versiegeln"?

Schließlich ist es geschafft und Sailor Moon bricht erschöpft zusammen. Ihre Brosche zerbricht. Artemis sagt, sie habe gerade wie eine Göttin ausgesehen. Wie die Mondgöttin Selene sei sie mit Serenity verschmolzen. Ich frage mich, wer die Göttin Selene denn nun im Sailorversum eigentlich ist. Ist sie eine Vorfahrin von Serenity, die erste Mondkriegerin vielleicht? Oder gibt es keine Selene und Artemis meint das eher metaphorisch? Aber wen beten die dann eigentlich an, wenn sie zum "heiligen Turm des Mondes" beten? Ist das mehr eine Konzentration auf die eigene Stärke?

Durch den Einsatz des Silberkristalls ist auch das Schloss auf dem Mond wieder intakt.

Mamoru küsst Usagi...



...und sie erwacht wieder



Daran habe ich mich gar nicht mehr erinnert. "Ich kann dein Gesicht sehen"? Das ist ja toll, es ist also wohl wirklich, wie wir in einer anderen Mangabesprechung vermutet haben und sie sehen anders aus, als im früheren Leben, sehen aber ihr "wahres Ich", wenn sie erwachen! Auch Luna sieht jetzt Serenity in Usagi und sagt, Endymion hätte sie wiedererweckt. Durch die Berührung von Mamoru kann Usagi Bilder von der Erde sehen, was wohl seine Kraft darstellt.



Luna fordert Usagi auf, zum Mond zu kommen, aber die kann sich wegen der zerbrochenen Brosche nichteinmal verwandeln. Doch es stellt sich heraus, dass sie nun den magischen Silberkristall, der jetzt Teil des Moon Sticks ist, dennoch einsetzen kann. Auf dem Mond eröffnet ihr Luna, sie sollte nun wieder hier als Mondprinzessin herrschen.Usagi will das aber nicht:



 Der Geist von Queen Serenity erscheint und stimmt zu, dass Usagi dieses Mal ihr Glück finden soll. Außerdem erscheint eine neue Brosche, in die Usagi den Silberkristall einsetzen kann. Sie verwandelt sich damit und ist nun stärker als zuvor. Mit Moon Healing Escalation gelingt es ihr, die Inners und andere Menschen auf der Erde wiederzubeleben. Alle sind überglücklich, sich wiederzusehen und Minako, Ami, Makoto und Usagi kehren in ihr normales Leben zurück. Nur Rei sieht im Tempel in den Flammen das Gesicht von Rubeus mit der schwarzen Mondsichel. Eine neue Bedrohung? Rei ruft sofort Usagi an, doch die ist überraschenderweise schon auf dem Weg zur Schule.

Nach der Schule trifft sich Usagi mit Mamoru. Sie hat seine Taschenuhr wieder reparieren lassen. Tja, und dann...



...fällt eine gewisse Göre vom Himmel, stellt sich als Usagi vor und bedroht Sailor Moon mit einer Pistole, um an den magischen Silberkristall zu kommen...
Nach oben Nach unten
 
Sailor Moon Manga - Act 14
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sailor Moon Forum SMF :: Diskussionsforum :: Manga :: Lesecafé-
Gehe zu: