Sailor Moon Forum SMF

Sailor Moon Forum: Die Community für Fans.
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Wie würde euer "Crystal" aussehen?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Mistress Jane
Super Sailor Venus
Super Sailor Venus
avatar

Foren-Mitglied seit : 11.07.10
Anzahl der Beiträge : 1500
Weiblich Alter : 30
Ort : Einmal Meenzer, immer Meenzer ♡

BeitragThema: Wie würde euer "Crystal" aussehen?    23.06.16 15:54

Ich bin darauf gekommen, weil der neue Anime nun ja schon viel Kritik einstecken muss und viele von uns bereits schrieben, dass ihre Erwartungen durch Crystal bisher nicht wirklich / vollständig erfüllt wurden und sie sich etwas anderes vorgestellt hatten.

Ein kleines Gedankenspiel, just for fun:
Wie würde denn eure ganz eigene Version von Crystal aussehen? Was würdet ihr verändern?


Mein Crystal würde ungefähr folgendermaßen aussehen:

-die Inners wären mehr im Vordergrund
(Generell wären sie einfach stärker und könnten einen Gegner auch mal selbsständig besiegen, oder größeren Schaden zuführen)

-die Short Stories des Mangas wären als normale  Folgen im Verlauf der Serie einbezogen

- es gebe mehr ganz normale Alltagssituationen der Senshi, in denen man auf ihre Charaktereigenschaften eingeht

-etwas mehr Slapstick, bzw die lustigen Situationen aus dem Manga wären beibehalten worden

-einige Charaktere des 90er Animes, die nur dort vorkommen (z.B Prinzessin Rubyna, Amis Schwarm Ryo usw) würden als Hommage an den alten Anime immer wieder mal als Statisten im Hintergrund auf der Straße beispielsweise vorbeilaufen (quasi wie eine Ostereier-Suche. . Ich fände das wäre ein nettes Gimmick. )

-ich würde auch generell einige andere Hommagen an den 90er Anime im neuen Anime verteilen. Z.B Mamorus berüchtigt grünes Jacket, oder enes der anderen auffälligen Kleidungsstücke der Charas (beispielsweise Reis rosane Latzhose *gg*) in Schaufenstern, an anderen Personen usw.

-die Inners/Generäle-Sache wäre anders gelaufen, oder hätte gar nicht stattgefunden.
(Ich hätte es z.B so gemacht, dass das Ganze nicht so astrein aufgeht. Z.B hätte Mars Jedite bei mir auch gerne abblitzen lassen können,  weil sie einfach kein Interesse hat, oder dass Venus und Jupiter sich beide in Kunzite verlieben und es deswegen erst mal etwas Schwierigkeiten gab. So wie es in Crystal letztendlich war fand ich es jedenfalls zu aalglatt und passend.

-mehr Silver Millenium (z.B ein - zwei Flashback-Folgen, die sich näher mit der Geschichte Serenitys und Endymions befassen, der genaueren Hintergrundgeschichte der Senshi + Generäle und dem Ende des Mondreichs

-konstanter Zeichenstil (bei mir wäre es wohl der der dritten Staffel, da ich diesen mehr mag als den der vorherigen Episoden)

So, das war es erst einmal. Nichts weltbewegendes, mir fällt bestimmt noch mehr ein, aber das sind erst mal die Punkte, die mir so in denn Sinn kommen.
Nach oben Nach unten
Setsuna
Forendesign & Code
Forendesign & Code
avatar

Foren-Mitglied seit : 22.02.10
Anzahl der Beiträge : 7627
Weiblich Alter : 32
Ort : Tor von Raum und Zeit

BeitragThema: Re: Wie würde euer "Crystal" aussehen?    23.06.16 16:28

Also was das selbstständige Besiegen von Gegnern angeht, da ist Crystal doch deutlich besser als der alte Anime, wo man (fast) immer Sailor Moon brauchte, um das Monster zu töten. In Crystal scheinen die Inners stärker zu sein, wenn auch leider schlecht charakterisiert.

Mistress Jane schrieb:
ich würde auch generell einige andere Hommagen an den 90er Anime im neuen Anime verteilen. Z.B Mamorus berüchtigt grünes Jacket, oder enes der anderen auffälligen Kleidungsstücke der Charas (beispielsweise Reis rosane Latzhose *gg*)
lol!

Aber gut, zu "meinem" Crystal:
- Die lustigeren Szenen und die, die Hintergrundinfos zu den Charakteren geben, würden aus dem Manga übernommen werden und auch teilweise noch weiter ausgeführt.
- Die Short Stories müssten auf jeden Fall mit rein. Am besten einige davon schon recht früh, damit man auch weiß, wer die Mädels so sind, um warum sie sich wichtig sind.
- Den ersten Ark finde ich auch im Manga sehr gehetzt und das Finale zu schnell vorbei. Da fände ich es gut, sich mehr an den alten Anime zu halten. Das war sehr dramatisch, mit den nacheinander sterbenden Inners.
- Das Finale von Black Moon hat Crystal sehr schön gemacht, hier keine Korrekturen.
- Der Konflikt zwischen den Outers (vor allem Haruka und Michiru) und den Inners im alten Anime und die dramatische Szene, als Michiru den Herzkristall verliert und Haruka sich ihren selbst heraus schießt, liebe ich sehr im alten Anime. Etwas in die Richtung sollte man übernehmen. Nun gibt es im Manga die Herzkristalle aber ja nicht. Müsste man mal überlegen, wie man das verbinden könnte.
- Überhaupt würde ich mir viel Charakteraufbau wünschen, sowohl von Inners wie auch Outers und den Katzen. Ich fände auch eine Hand voll Folgen schön, in denen es nur um Alltagsprobleme geht. Also nicht so, dass es in ewige Fillerreihen ausartet,aber ab und an eine Folge für Character Development. Man könnte z.B. einigen Punkten aus den Steckbriefen, die ja so gesehen auch aus dem Manga kommen, ein bisschen Fleisch verleihen.
- Was die Generäle angeht, da hätte man schon Erinnerungen aufkommen lassen, aber wie du sagst, nicht jeweils einen General mit einer Kriegerin verkuppeln. Dass Jedite sich aufgrund seiner Erinnerungen an Rei annähert und sie ihn abblitzen lässt, finde ich eine interessante Idee! Kunzite und Zoisite können ja wieder zusammenfinden, hehe.
- ansonsten Story und Charaktere aus dem Manga (keine Tsundere-Rei oder unfreundlichen Staffel1-Mamoru. Wobei, Michiru gefällt mir besser im alten Anime)
- stärkere emotionale Reaktionen und den dramatischen Szenen auch mehr Zeit geben, damit wirklich die Verzweiflung / Freude / Trauer rüberkommt und nicht gleich weiterhetzen
- Keine 3D-Gummiverwandlungen
Nach oben Nach unten
Mistress Jane
Super Sailor Venus
Super Sailor Venus
avatar

Foren-Mitglied seit : 11.07.10
Anzahl der Beiträge : 1500
Weiblich Alter : 30
Ort : Einmal Meenzer, immer Meenzer ♡

BeitragThema: Re: Wie würde euer "Crystal" aussehen?    23.06.16 20:08

Hmmm..... findest du die Inners in Crystal so viel stärker als im 90er Anime?
Ich weiß nicht.... ich habe ehrlich gesagt eher den Eindruck, dass ihre Angriffe oftmals einfach am Gegner abprallen, ohne ihm irgendwie zu schaden. Aber vielleicht ist das auch einfach nur eine Empfindung von mir, die nicht wirklich  zutrifft.
Mit dem schlecht charakterisiert stimme ich dir ohne weiteres zu.
Leider, leider ist das so.

Ach zum Dark Kingdom-Finale fällt mir noch ein:
-Ich hätte es so gemacht, dass die Senshi Usagi nur mit ihren Planetenkräften wieder zum Leben erweckt hätten. In Crystal war es doch so, dass  zusätzlich dazu die Spieluhr den Stoss mit dem Schwert abgehalten hat, oder? Es kann sein, dass ich mich da irre, aber wenn das wirklich so war.... Wie soll das denn gehen?!? Das Schwert hat sie richtig reingestossen, es steckte ziemlich tief drinnen!  o_O  Das hält doch keine kleine Spieluhr auf, oder?  Und selbst wenn es in der Spieluhr stecken geblieben wäre, hätte Usagi das ja merken müssen und es hätte niemals so tief gesteckt.
Ich hätte an der Dramatik der toten Senshi, die sich für Sailor Moons Wiederbelebung geopfert haben noch einiges gedreht , mehr von dem einsamen Kampf der Inners gegen Metallia gezeigt und den Endkampf gegen Metallia nicht so enorm schnell enden lassen.
Und ich hätte auch den Arc in mehrere Episoden aufgeteilt. Er wirkt echt zu gehetzt und ist viel zu schnell vorbei. Mit den passenden Short Stories, wie Casablanca Memory, der ja zeitlich während des ersten Arcs spielt, hätte man das ebenfalls etwas strecken und mehr Tiefe verleihen können. Echt schade, ich empfinde das als verpasste Chance!

Deine Idee mit der Umwandlung der Steckbrief-Informationen finde ich sehr reizvoll!
Das wäre super! Es war schon interessant, was man da so in den  Steckbriefen der Sailor Moon Heftchen früher lesen konnte.
Dass Setsuna Angst vor Kakerlaken haben soll wundert mich einfach total. Ich kann mir das so schlecht vorstellen, würde  dazu aber gerne mal genaueres erfahren. Wie reagiert unsere Pluto wohl, wenn sie eine Kakerlake sieht?  Das wäre alles recht interessant! Es ist zwar nur eine kleine, nebensächliche Sache, aber das sind Dinge, die würde ich mal gerne sehen. Ja, absolue Zustimmung! Auch die Informationen aus den Steckbriefen der anderen, von denen man bisher kaum, oder gar nichts im alten Aninme mitbekommen hat, wären sehr reizvoll, endlich mal wirklich mizubekommen.

Generell würde ich mir auch einfach nur mehr Charakteraufbau wünschen, wie du geschrieben hast, von den Inners, wie auch Outers, Mamoru und den Katzen. Was sie denken, was sie fühlen,  wie sie sich verhalten.
Ich würde ihre Charaktereigenschaften aus dem Manga auch übernehmen, mit einer Prise Persönlichkeit aus dem alten Anime, die hin und wieder durchschimmert. Also z.B bei Rei hauptsächlich ihre ruhige, spirituelle Seite, aber hin und wieder könnte sie auch etwas aufbrausend/impulsiv reagieren,  oder Usagi ein bisschen necken. Aber alles wohldosiert.

Die 3D-Verwandlungen  hätten es in mein Crystal wohl auch nicht reingeschafft!
Nach oben Nach unten
Setsuna
Forendesign & Code
Forendesign & Code
avatar

Foren-Mitglied seit : 22.02.10
Anzahl der Beiträge : 7627
Weiblich Alter : 32
Ort : Tor von Raum und Zeit

BeitragThema: Re: Wie würde euer "Crystal" aussehen?    23.06.16 22:52

Mistress Jane schrieb:
Hmmm..... findest du die Inners in Crystal so viel stärker als im 90er Anime?

Ein wenig stärker zumindest kamen sie mir schon vor. Wann haben die Inners denn im alten Anime mal einen Gegner alleine besiegt? OK, in der ersten Staffel noch, aber danach nur noch zu speziellen Gelegenheiten, wenn sie neue Kräfte bekommen haben oder so. Bei den Outers genauso, was ich verdammt unpassend fand, weil ja dauernd gesagt wurde, dass sie stärker als die anderen Kriegerinnen sind. Nur leider hat man es nie gesehen, mal von Saturns Angriff gegen den Pharao und Plutos Time Stop abgesehen. In Crystal gab es da imho bisher schon ein paar mehr Gelegenheiten, auch wenn man wirklich noch mehr davon einfügen könnte. Makoto besiegt dieses Monster von Nephlite. Ami entdeckt Berylls Schwachstelle (leider besiegt sie dann nicht Venus wie im Manga), die Sailor Planet Attack wird ein paar Mal erfolgreich eingesetzt, Venus und Jupiter besiegen das Monster in der ersten Infinity-Folge. Sogar Tuxedo Mask hat in Black Moon zweimal (?) Gegner besiegt. Aber stimmt schon, wirklich mehr von diesen Szenen gibt es auch in Crystal nicht, es fallen nur die Füllfolgen mit Standardablauf dazwischen weg. Die Outers scheinen hier aber wirklich recht stark zu sein und besiegen fast jedes Mal die Hexen, am Schluss, als die wiedererweckt wurden, sogar alle auf einmal. Ich hoffe mal, das wird nicht noch weniger.


Mistress Jane schrieb:
Ich hätte es so gemacht, dass die Senshi Usagi nur mit ihren Planetenkräften wieder zum Leben erweckt hätten. In Crystal war es doch so, dass  zusätzlich dazu die Spieluhr den Stoss mit dem Schwert abgehalten hat, oder? Es kann sein, dass ich mich da irre, aber wenn das wirklich so war.... Wie soll das denn gehen?!? Das Schwert hat sie richtig reingestossen, es steckte ziemlich tief drinnen!  o_O  Das hält doch keine kleine Spieluhr auf, oder?  Und selbst wenn es in der Spieluhr stecken geblieben wäre, hätte Usagi das ja merken müssen und es hätte niemals so tief gesteckt.

Nee, die Spieluhr hat Endymion das Leben gerettet und genauso war es auch im Manga. Ich mag das, es hat mehr etwas von Legenden als dem bei Sailor Moon fast etwas zu häufigen "er wird eben wieder zum Leben erweckt".


Mistress Jane schrieb:
Deine Idee mit der Umwandlung der Steckbrief-Informationen finde ich sehr reizvoll!
Das wäre super! Es war schon interessant, was man da so in den  Steckbriefen der Sailor Moon Heftchen früher lesen konnte.

Die standen in den alten Manga in Randkolumnen. Deshalb wäre es sogar im weiteren Sinne nach der Vorlage, wenn man die umsetzen würde. Das mit Setsunas Angst vor Kakerlaken kann ich mir auch so gar nicht vorstellen! Ekel vielleicht noch, aber Angst?


Mistress Jane schrieb:
Ich würde ihre Charaktereigenschaften aus dem Manga auch übernehmen, mit einer Prise Persönlichkeit aus dem alten Anime, die hin und wieder durchschimmert. Also z.B bei Rei hauptsächlich ihre ruhige, spirituelle Seite, aber hin und wieder könnte sie auch etwas aufbrausend/impulsiv reagieren, oder Usagi ein bisschen necken. Aber alles wohldosiert.

Ja, das wäre toll!


Was ich an Crystal aber auch mal loben muss ist, dass Pluto nicht mehr so stiefmütterlich behandelt wird! Sie hatte ihren großen Auftritt in Black Moon, die Freundschaft zu Chibiusa wurde schön dargestellt und sogar erklärt, dass sie wiedergeboren wurde.
Nach oben Nach unten
Sailor Cat
Mitarbeiter des Mondes
Mitarbeiter des Mondes
avatar

Foren-Mitglied seit : 14.05.15
Anzahl der Beiträge : 678
Weiblich Alter : 17

BeitragThema: Re: Wie würde euer "Crystal" aussehen?    29.06.16 19:18

Also, mein Crystal:

-konstanter, schöner Zeichenstil (etwa wie in Staffel 3) und keine computeranimierten Verwandlungen (auch etwas so wie in Staffel 3)
-Ganz wichtig: die Story vom Manga würde ich auf keinen Fall verändern! Wenn man es wie im alten Anime will, dann soll man halt den schauen! Aber Crystal ist dafür da, dass die Geschichte so verfilmt wird, wie Naoko das wollte!
-Zusätzliche lustige Szenen oder Alltagsszenen wären aber schon gut, z.B. die Short Stories, wie ihr schon gesagt habt. Ich würde halt nichts von der Mangastory verändern, sondern höchstens was dazu erfinden. Allerdings würd ich keine kompletten Fillerfolgen ohne jegliche Storyvoranschreitungen machen, sondern nur ein paar mehr Szenen einfügen und Bosskämpfe, ect. mehr ausarbeiten, damit es nicht so gehetzt wirkt.
-Das mit den Eastereggs finde ich auch eine geniale Idee, das wär super! Also, dass überall im Anime Anspielungen auf den alten Anime sind, die man aber nicht sofort sieht.
-Das mit dem "Drama" um die Generäle find ich auch gut.
-Durch die oben genannten Szenen mehr Charakterentwicklung der Senshi und vielleicht auch der Bösewichte

Und noch was zu den Kräften der Senshi: Ich find das in Crystal auch etwas besser. Da können die Senshi immerhin Dämonen allein besiegen! Im alten Anime ging ohne Sailor Moons fionale Attacke ja fast gar nichts.
Setsunas Kakerlakenangst, ect. hätt ich auch gern gesehen.
Nach oben Nach unten
Setsuna
Forendesign & Code
Forendesign & Code
avatar

Foren-Mitglied seit : 22.02.10
Anzahl der Beiträge : 7627
Weiblich Alter : 32
Ort : Tor von Raum und Zeit

BeitragThema: Re: Wie würde euer "Crystal" aussehen?    30.12.16 16:18

Sailor Cat schrieb:
Also, mein Crystal:

-konstanter, schöner Zeichenstil (etwa wie in Staffel 3) und keine computeranimierten Verwandlungen (auch etwas so wie in Staffel 3)

Oh ja, dem muss ich mich anschließen! Besonders Sailor Moons "Gummiverwandlung" ist echt verbesserungswürdig!
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wie würde euer "Crystal" aussehen?    

Nach oben Nach unten
 
Wie würde euer "Crystal" aussehen?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sailor Moon Forum SMF :: Diskussionsforum :: Sailor Moon Crystal (2014)-
Gehe zu: