Sailor Moon Forum SMF

Sailor Moon Forum: Die Community für Fans.
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Folge 010: Norowareta Basu! Honō no Senshi Māzu Tōjō (Der Tempel der Verliebten)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Setsuna
Forendesign & Code
Forendesign & Code
avatar

Foren-Mitglied seit : 22.02.10
Anzahl der Beiträge : 7429
Weiblich Alter : 32
Ort : Tor von Raum und Zeit

BeitragThema: Folge 010: Norowareta Basu! Honō no Senshi Māzu Tōjō (Der Tempel der Verliebten)    04.01.17 19:10

Der Bus, der um 18 Uhr am Hikawa-Schrein abfährt, ist verschwunden, Menschen werden vermisst. Usagi und ihre Freunde erzählen sich vom Hikawa-Schrein: Dass die Tochter des Betreibers übersinnliche Kräfte hat, die Zukunft vorhersagen kann und dass die Amulette wirklich funktionieren.

Als Usagi, Naru und eine andere Mitschülerin beim Schrein ankommen (Ami musste zur Paukschule), quatscht Reis Opa gerade ein paar hübsche Mädchen an, ob sie nicht Teilzeit-Mikos werden wollen. So konnte sich wohl Jedite in den Tempelbetrieb einschleichen.

Man sieht Rei zum ersten Mal.

Auch Usagi und co. werden auf die gleiche Art von Reis Opa angesprochen. Seine Enkelin greift ein und sagt ihm, er solle die Besucher nicht belästigen. Da Jedite gerade die letzten Besucherinnen dazu manipuliert, den 6-Uhr-Bus zu nehmen, spürt Rei negative Energien und haut Usagi einen Bannzettel aufs Gesicht. Jet Wolf hat dazu mal geschrieben, dass der Grund vielleicht ist, dass Usagi das mächtigste Wesen in der Umgebung ist, andererseits aber tatsächlich dem Leben der bisherigen Rei (einsam, verschlossen, kein Senshi) ein Ende setzt und daher von der "alten Rei" korrekt als Bedrohung erkannt wurde.

Rei entschuldigt sich und bittet die Mädels nach drinnen. Noch ist sie höflich und förmlich, was sich aber bald ändert. Eine Frau platzt herein und beschuldigt den Tempel, am Verschwinden der Busse schuld zu sein. Rei staucht sie zusammen und wirft sie raus.
Luna und Usagi holen Ami aus der Paukschule, um den verschwindenden Bus zu untersuchen. Usagi hat dann aber doch zu viel Angst, einzusteigen, weshalb sie den Bus nur noch ein einem Dimensionsloch verschwinden sehen.
Am nächsten Tag erzählt Usagi Rei von dem verschwindenden Bus. Die aber denkt, dass nun auch Usagi den Tempel beschuldigen will und wirft sie raus. Luna kann allerdings den Mars-Verwandlungsfüller da lassen. Rei befragt das Feuer, wer der Schuldige ist und sieht Jedite. Als sie ihn damit konfrontiert, wird sie von ihm in die Dimension verbannt, in der sich die Busse befinden. Dieses Mal traut sich Usagi mit Luna nach einigem Gezeter doch in den Bus (nachdem sie sich in eine Busbegleiterin verwandelt hat ). Ami kommt allerdings zu spät und bleibt zurück.

In der anderen Dimension würgt der Youma Rei. Ihre Raben Phobos und Deimos (wo kommen die denn her?) kommen zu Hilfe und Sailor Moon fesselt den Youma mit ihrer Attacke. Luna ruft Rei zu, sie solle sich verwandeln. Obwohl sie von der sprechenden Katze verblüfft ist, verwandelt sie sich in Sailor Mars und röstet den Youma gleich mal. Das Raumzeit-Loch droht, sich zu schließen, was aber offenbar durch Amis Wunsch, dass es allen gut geht, aufgehalten wird. Tuxedo Mask ist auch zur Stelle und fährt die Busse zurück in die reale Welt (wie auch immer ).

Und in der Schlussszene zicken sich Moon und Mars das erste mal an - wegen Tuxedo Mask.
Nach oben Nach unten
 
Folge 010: Norowareta Basu! Honō no Senshi Māzu Tōjō (Der Tempel der Verliebten)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sailor Moon Forum SMF :: Diskussionsforum :: 90er-Anime :: Folgendiskussionen-
Gehe zu: