Sailor Moon Forum SMF

Sailor Moon Forum: Die Community für Fans.
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Folge 20: Crystal Tokyo - King Endymion

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Setsuna
Forendesign & Code
Forendesign & Code
avatar

Foren-Mitglied seit : 22.02.10
Anzahl der Beiträge : 7611
Weiblich Alter : 32
Ort : Tor von Raum und Zeit

BeitragThema: Folge 20: Crystal Tokyo - King Endymion   19.04.15 11:38

Usagi und Mamoru stellen sich als Chibiusas Eltern heraus, Luna und Artemis als die von Diana.

Reaktionen:


Ich finde Diana übrigens sehr schön animiert... wie sie da um Chibiusas Beine streicht, das sieht richtig nach echten Katzenbewegungen aus.

Serenity ist in der Zukunft Königin, liegt aber nun bewusstlos in Kristall eingeschlossen. Das passierte offenbar zu ihrem Schutz, als eine riesige Explosion Kristalltokio (bis auf den Palast) verwüstete.


Dieses Bild finde ich interessant: Hier bestehen nicht alle Gebäude aus Kristall, nur der Palast.

Ich frage mich, was da genau mit den Inners und Endymion passierte. Erst heißt es, sie wurden direkt von der Expolsion getroffen und fielen = also tot? Dann liegen sie aber alle recht unbeschädigt, aber bewusstlos in diesem Raum im Kristallpalast.

Weil Endymion seiner Tochter immer von der starken Kriegerin Sailor Moon erzählt hatte, machte sich Chibiusa auf in die Vergangenheit, um Hilfe zu holen. Endymion erzählt auch, dass der Silberkristall eine Lebensspanne von 1000 Jahren verleiht. Und zwar nicht nur der königlichen Familie (so hatte ich das bisher verstanden - oder es ist in Crystal anders?), sondern "fast allen" Bewohnern der Erde. Ich nehme mal an, damit das nicht zur völligen Überbevölkerung führt, sind auch alle ähnlich wenig fruchtbar wie das Königspaar... Ob das wohl ein Grund für die Rebellion von Black Moon war? Es heißt ja, sie schworen der langlebigen Gesellschaft ab. Und warum nur "fast" alle? Wer hat denn kein langes Leben und warum? Serenity (warum hat sie eigentlich weiße Haare in der Zukunft?) wurde mit 22 zur Königin gekrönt und gebar Chibiusa. Seitdem altert sie nicht mehr.



Mit der Explosion erschien ein riesiger schwarzer Kristall, der energie absaugte und den Raum verzerrte. Menschen verschwanden.


Dummerweise kann nur Serenity den Silberkristall einsetzen, ist aber bewusstlos. Die Feinde kamen vom Planeten Nemesis, auf das Jahrhunderte zuvor ein Verbrecher verbannt wurde. Ich frage mich, ob die Senshis diesen Fehler noch einmal machen werden? Nun hat jedenfalls Black Moon dort sein Hauptquartier und will die Erde erobern.

Aufgrund der Nähe zu ihren zukünftigen Ichs beginnen Sailor Moon und Tuxedo Mask, sich aufzulösen. Weil der Zeit und den Sailorschen Naturgesetzen jetzt erst einfällt, dass die selbe Person nicht zweimal an einem Ort sein kann. xD Bissel seltsam.



Das sollte zu einem Set werden...

Unsere Helden brechen zu Sailor Pluto auf. Ich finde es gut, dass ihr schmuck nicht mehr ganz so aggressiv pink ist. Endymion ist ein bisschen ruppig zu Pluto *knurr*, aber sie ist wohl sehr angetan, dass der König sie besuchen kommt (siehe auch hier). Pluto gibt Sailor Moon und co. auch einen kleinen Zeitschlüssel, um jederzeit zur Raumzeitpforte und damit in die Zukunft reisen zu können.


zurück in der Gegenwart...

Mamoru nimmt Chibiusa zu sich nachhause und Usagi ist mal wieder eifersüchtig. Das hat ja schon arge Ausmaße... hallo, Chibiusa ist äußerlich ca. 6 Jahre alt und hat sich gerade als die gemeinsame Tochter herausgestellt. Was ist da eigentlich los mit Usagi? Ich verstehe das total im alten Anime, wo Chibiusa so komisch aufdringlich ist und fast schon gegen Usagi intrigiert, aber in Crystal?

Chibiusa reist in der Nacht wieder heimlich in die Zukunft zu ihren Eltern.

Esmeraude hat vom Erlechteten dämonische Hände verliehen bekommen und greift damit Chibiusa an. Plötzlich sind Venus / Moon / Tuxedo Mask und die Katzen da (waren die nicht gerade noch in einer anderen Zeit?) und kommen ihr zuhilfe. Venus befreit Chibiusa aus Esmeraudes Händen und wieder ist es Tuxedo Mask (mit Hilfe seines zukünftigen Ichs), der den Gegner besiegt. Kann es sein, dass Tuxedo Mask zur Zeit stärker ist als die Mädels?? Oder liegt das nur an der Kooperation mit Endymion? Das Szepter von Moon funktioniert momentan nicht, vermutlich, weil sie ihren Silberkristall nur in ihrer Zeit benutzen kann.

Doch dann tauchen Wiseman und Diamond auf, der mit seinem dritten Auge Sailor Moon hypnotisiert und entführt...

Nach oben Nach unten
Sailor Moon
Admina
Admina
avatar

Foren-Mitglied seit : 17.10.09
Anzahl der Beiträge : 8345
Weiblich Alter : 26
Ort : Dresden

BeitragThema: Re: Folge 20: Crystal Tokyo - King Endymion   19.04.15 11:44

Fand die Folge sehr interessant und kann die neuen jetzt immer kaum abwarten!


Also das mit der langen Lebensspanne für alle Bewohner hat mich auch ein wenig verwirrt... ich meine... bekommen die da nicht ein tierisches Problem zwecks Überbevölkerung??


Ferner fand ich interessant, dass als man Crystal Tokio von oben gesehen hat, der Kristall-Palast auf einer Art kleinen Insel stand und nicht inmitten Tokios selbst?


Na ja und die Frage nach Plutos Herkunft und Alter wird ja hier näher beleuchtet.. sie hat "jede Ära erlebt" (auch Steinzeit und so?? Oo) und sie ist eine Nachfahrin des Gottes Chronos.... Sind die Sailor Senshis somit alle irgendwie Nachfahren von Göttern und so eine Art Halbgötter?  (so ein wenig wie in den antiken Göttersagen? Immerhin sind sie ja auch alle mit Planeten verbunden und so...) Finde das alles sehr interessant. Aber jedenfalls ist das also Plutos "natürliche" Aufgabe, wenn sie von Chronos abstammt.. also sind unsere wilden Theorien, die Queen habe sie aus Eifersucht ans Tor geschickt wohl haltlos  
Nach oben Nach unten
Setsuna
Forendesign & Code
Forendesign & Code
avatar

Foren-Mitglied seit : 22.02.10
Anzahl der Beiträge : 7611
Weiblich Alter : 32
Ort : Tor von Raum und Zeit

BeitragThema: Re: Folge 20: Crystal Tokyo - King Endymion   19.04.15 12:08

Ja, das mit der Überbevölkerung und dass ich mir vorstellen kann, dass die Bewohner nur sehr wenige Kinder bekommen (eben 1-2 in den 1000 Jahren), habe ich ja auch geschrieben.

Dass Pluto die Tochter von Chronos ist, wurde früher schon kurz erwähnt... das kommt in Chibiusas Zauberspruch vor, mit dem sie zum Tor reist. "Chronos, Gott der Zeit, Vater des Wächters" oder so... Aber wirklich sehr interessant, das jetzt klar bestätigt zu bekommen und mehr über Plutos Rolle zu erfahren.
Nach oben Nach unten
Sailor Moon
Admina
Admina
avatar

Foren-Mitglied seit : 17.10.09
Anzahl der Beiträge : 8345
Weiblich Alter : 26
Ort : Dresden

BeitragThema: Re: Folge 20: Crystal Tokyo - King Endymion   19.04.15 12:17

Hehe, Setsu, theoretisch vielleicht, aber praktisch gesehen bekommen es einige Leute ja nicht mal hin innerhalb von 10 Jahren "nur" 1-2 Kinder zu bekommen xD Ich denke, dass da die Zufallsquote doch eine große Rolle spielt und auf 1000 Jahre gesehen kann bei der Verhütung ziemlich viel schief laufen (und das auf eine so große Bevölkerung gerechnet ergibt trotzdem SEHR SEHR viele ungeplante Kinder)... xD
Aber gut, das führt jetzt zu weit und ist auch Krümelkackerei, die ich betreibe.  
Nach oben Nach unten
Setsuna
Forendesign & Code
Forendesign & Code
avatar

Foren-Mitglied seit : 22.02.10
Anzahl der Beiträge : 7611
Weiblich Alter : 32
Ort : Tor von Raum und Zeit

BeitragThema: Re: Folge 20: Crystal Tokyo - King Endymion   19.04.15 12:19

Nein nein, ich meine, dass sie nicht mehr Kinder bekommen können, quasi sehr viel unfruchtbarer sind und dass der Black Moon vielleicht damit ein Problem hat.
Nach oben Nach unten
Sailor Moon
Admina
Admina
avatar

Foren-Mitglied seit : 17.10.09
Anzahl der Beiträge : 8345
Weiblich Alter : 26
Ort : Dresden

BeitragThema: Re: Folge 20: Crystal Tokyo - King Endymion   19.04.15 12:21

Aber wieso sollten sie so unfruchtbar sein? Durch den Silberkristall? Aber ist das dann nicht irgendwie bisschen diktatorisch? Wollen das überhaupt alle (also so ein langes Leben und so wenig Kinder) und wenn der Silberkristall so eine vitale Kraft eigentlich hat, wie kann er dann das Leben selbst, also die Fortpflanzung, so hemmen? Fragen über Fragen xD Oder fehlt es mir gerade wieder an Hintergrundwissen, das im Manga steht und ich vergessen habe ;_; Dann korrigier mich bitte!!  
Nach oben Nach unten
Setsuna
Forendesign & Code
Forendesign & Code
avatar

Foren-Mitglied seit : 22.02.10
Anzahl der Beiträge : 7611
Weiblich Alter : 32
Ort : Tor von Raum und Zeit

BeitragThema: Re: Folge 20: Crystal Tokyo - King Endymion   19.04.15 12:24

Ja das meine ich ja gerade, dass sich einige vielleicht davon bevormundet fühlen und deshalb rebellieren. Und naja, der Silberkristall ist Lebenskraft, aber dass sich alle vermehren wie die Karnickel und dann Hungersnöte ausbrechen ist ja auch nicht in seinem Interesse. Aber das steht nirgends, das ist mein persönliches Headcanon-Gespinnst xD.

Edit: Mir ist wie gesagt auch neu, dass alle (oder "fast alle") so lange leben... ich dachte immer, das betrifft nur die Senshis und Endymion.
Nach oben Nach unten
Sailor Moon
Admina
Admina
avatar

Foren-Mitglied seit : 17.10.09
Anzahl der Beiträge : 8345
Weiblich Alter : 26
Ort : Dresden

BeitragThema: Re: Folge 20: Crystal Tokyo - King Endymion   19.04.15 12:29

Hmmm... so gesehen ist Black Moon dann ja eine Art Rebellion für Grundrechte xD (also man kann es ja irgendwie nachvollziehen.. das ist ja ein wenig wie jetzt die Debatte mehr Sicherheit und dafür weniger Freiheit?)


Das dachte ich auch, dass das nur die Senshis betrifft... wobei wurde nicht gesagt, dass die Mondbewohner damals alle so lange gelebt haben? Ich meine, das waren bestimmt weitaus weniger als die Bewohner von Crystal Tokio, aber ich meine, dass dort auch alle Mondbewohner lange gelebt haben?
Nach oben Nach unten
Hikari Nakamura
Ami Mizuno
Ami Mizuno
avatar

Foren-Mitglied seit : 17.02.12
Anzahl der Beiträge : 101
Weiblich Alter : 22
Ort : Sachen-Anhalt

BeitragThema: Re: Folge 20: Crystal Tokyo - King Endymion   19.04.15 12:29

So, ich mische mich jetzt mal ganz dreist in diese Diskussion mit ein. Ich denke jedenfalls nicht das der Kristall die Fruchtbarkeit hemd. Im allgemeinen war es bei der königlichen Familie immer so der Fall, dass die Mitglieder wohl nur ein oder zwei kinder bekommen. Meine Theorie wäre das ist halt so eine Überbevölkerung kommt die meisten Menschen allerdings auswandern zum beispiel auf andere Planeten wie Merkur, Mars, Venus usw. Immerhin haben wir in der Vergangenheit gesehen dass dieser planeten damals auch alle bevölkert waren, warum sollte das in der Zukunft nicht wieder der Fall sein?
Nach oben Nach unten
Sailor Moon
Admina
Admina
avatar

Foren-Mitglied seit : 17.10.09
Anzahl der Beiträge : 8345
Weiblich Alter : 26
Ort : Dresden

BeitragThema: Re: Folge 20: Crystal Tokyo - King Endymion   19.04.15 12:31

Waren die anderen Planeten wirklich bevölkert? Ich glaube eigentlich nicht, da die Prinzessinnen (also die Inners) ja irgendwie schon immer bei Serenity auf dem Mond gelebt haben und ich denke, dass sie nur "Abkömmlinge" der jeweiligen Göttinnen bzw. Schutzplaneten sind, aber keine Bewohner dessen... Oder?
Nach oben Nach unten
Setsuna
Forendesign & Code
Forendesign & Code
avatar

Foren-Mitglied seit : 22.02.10
Anzahl der Beiträge : 7611
Weiblich Alter : 32
Ort : Tor von Raum und Zeit

BeitragThema: Re: Folge 20: Crystal Tokyo - King Endymion   19.04.15 12:36

Sailor Moon schrieb:
Hmmm... so gesehen ist Black Moon dann ja eine Art Rebellion für Grundrechte xD (also man kann es ja irgendwie nachvollziehen.. das ist ja ein wenig wie jetzt die Debatte mehr Sicherheit und dafür weniger Freiheit?)


Ich kann dir nur empfehlen, mal Korra anzuschauen... da sind quasi alle Gegner so aufgezogen und haben ihre Motivationen, die sie aber halt mit Gewalt durchsetzen wollen. Aber irgendwie wirkt eben jeder sehr, naja, menschlich, realistisch.


Hikari Nakamura schrieb:
Meine Theorie wäre das ist halt so eine Überbevölkerung kommt die meisten Menschen allerdings auswandern zum beispiel auf andere Planeten wie Merkur, Mars, Venus usw. Immerhin haben wir in der Vergangenheit gesehen dass dieser planeten damals auch alle bevölkert waren, warum sollte das in der Zukunft nicht wieder der Fall sein?

Das ist auch eine gute Idee! Nicht nur, dass die anderen Planeten im Silberjahrtausend schon bevölkert waren... vielleicht sind die ja auch technisch so weit, dass sie zu anderen Planeten auswandern können. Ein Problem gibt es aber trotzdem: Nach Serenity kommen ja die nächsten Mondköniginnen an die Macht und ich denke, dass der Silberkristall ihnen allen (und ihren Untertanen) ein langes Leben schenkt. Irgendwann ist dann selbst das Sonnensystem überbevölkert.


@Moon: Doch, die hatten doch auch jeweils ihren Palast auf ihrem Planeten...
Nach oben Nach unten
Hikari Nakamura
Ami Mizuno
Ami Mizuno
avatar

Foren-Mitglied seit : 17.02.12
Anzahl der Beiträge : 101
Weiblich Alter : 22
Ort : Sachen-Anhalt

BeitragThema: Re: Folge 20: Crystal Tokyo - King Endymion   19.04.15 12:37

naja in der Rückblende im Sailor V Manga als Adonis von der Vergangenheit erzählte sah man ja auch das die Venus bevölkert war und im Star Arc wo sich Galaxia an ihre Vergangenheit erinnert und wie sie Planeten verstörtes, sah man ja auch das diese Bevölkert waren.
Nach oben Nach unten
Setsuna
Forendesign & Code
Forendesign & Code
avatar

Foren-Mitglied seit : 22.02.10
Anzahl der Beiträge : 7611
Weiblich Alter : 32
Ort : Tor von Raum und Zeit

BeitragThema: Re: Folge 20: Crystal Tokyo - King Endymion   19.04.15 12:39

Nochmal zum Thema Fruchtbarkeit hemmen: Zumindest die Mondkönigin hat doch immer nur ein Kind und zwar eine Tochter, oder?
Nach oben Nach unten
Sailor Moon
Admina
Admina
avatar

Foren-Mitglied seit : 17.10.09
Anzahl der Beiträge : 8345
Weiblich Alter : 26
Ort : Dresden

BeitragThema: Re: Folge 20: Crystal Tokyo - King Endymion   19.04.15 12:40

Ah okay, das war mir entfallen, danke für die Berichtigung, das ist ja alles höchstinteressant! 
Aber auf lange Sicht gesehen hat Setsu recht: ich denke auch, dass irgendwann einfach das ganze Sonnensystem überbevölkert wäre... oder sind einfach alle so aufgeklärt und vernünftig, dass es schon an Kants Idealmenschen ranreicht? xD 
Nach oben Nach unten
Setsuna
Forendesign & Code
Forendesign & Code
avatar

Foren-Mitglied seit : 22.02.10
Anzahl der Beiträge : 7611
Weiblich Alter : 32
Ort : Tor von Raum und Zeit

BeitragThema: Re: Folge 20: Crystal Tokyo - King Endymion   19.04.15 12:42

Ich glaube, das können wir ausschließen, das sind immernoch Menschen. Außerdem, wie du ja geschrieben hast, in 1000 Jahren gibt es allein genug Verhütungspatzer, dass es zur Überbevölkerung reicht, selbst wenn sich jeder beste Mühe gibt.
Nach oben Nach unten
Hikari Nakamura
Ami Mizuno
Ami Mizuno
avatar

Foren-Mitglied seit : 17.02.12
Anzahl der Beiträge : 101
Weiblich Alter : 22
Ort : Sachen-Anhalt

BeitragThema: Re: Folge 20: Crystal Tokyo - King Endymion   19.04.15 12:44

naja es wird gesagt es ist die Lebensspanne von 1000 jahren, heißt jetzt nicht dass alle Menschen tausend Jahre alt werden mussen. Zwischendurch sterben bestimmt auch mal welche durch Autounfälle, Altersschwäche und so weiter. An solche Dinge müsste man auch mal denken heißt jetzt also nicht dass immer nur welche geboren werden und gar keine mehr wegtreten.
Nach oben Nach unten
Sailor Moon
Admina
Admina
avatar

Foren-Mitglied seit : 17.10.09
Anzahl der Beiträge : 8345
Weiblich Alter : 26
Ort : Dresden

BeitragThema: Re: Folge 20: Crystal Tokyo - King Endymion   19.04.15 12:46

Hmmm, oder wird die Vernunft genau wie die Biologie der Menschen auch durch den Silberkristall beeinflusst?
Andererseits: wer weiß, was die in 1000 Jahren für krasse Verhütungsmethoden haben? 
Oder es liegt wirklich am Silberkristall... dann finde ich das jedoch höchst unethisch! xD


Hikari: aber das ist ja jetzt auch schon so: Krankheit, Unfälle, Katastrophen und trotzdem wächst die Bevölkerung unaufhörlich! Und gerade bei Sailor Moon denke ich, dass der Silberkristall auch gegen Katastrophen und Krankheiten eingesetzt wird, was ja zu einer noch geringeren Sterbensrate führt... 
Nach oben Nach unten
Setsuna
Forendesign & Code
Forendesign & Code
avatar

Foren-Mitglied seit : 22.02.10
Anzahl der Beiträge : 7611
Weiblich Alter : 32
Ort : Tor von Raum und Zeit

BeitragThema: Re: Folge 20: Crystal Tokyo - King Endymion   19.04.15 12:47

Naja, aber trotzdem werden sie viel älter als jetzt und bekommen mit der gleichen Rate Kinder. Damit die Bevölkerung stabil belibt, müsste jeder gerademal zwei Kinder haben, die sich wieder fortpflanzen. Nur zwei Kinder in einem so langen Leben sind schon sehr unrealistisch.

edit: Das war jetzt natürlich an Hikari gerichtet, Moon war schneller.



Sailor Moon schrieb:
[b]Oder es liegt wirklich am Silberkristall... dann finde ich das jedoch höchst unethisch! xD
xD Schließt du dich Black Moon an?


Zuletzt von Setsuna am 19.04.15 12:49 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Hikari Nakamura
Ami Mizuno
Ami Mizuno
avatar

Foren-Mitglied seit : 17.02.12
Anzahl der Beiträge : 101
Weiblich Alter : 22
Ort : Sachen-Anhalt

BeitragThema: Re: Folge 20: Crystal Tokyo - King Endymion   19.04.15 12:49

Es kann auch sein wenn sie auf andere planeten auswandern dass die Lebensspanne sich dann verringert weil die macht des Silberkristalles nicht mehr so eine große Wirkung auf sie hätte, rein hypothetisch.
aber wie gesagt man kann ja recht viel spekulieren und interpretieren
Nach oben Nach unten
Setsuna
Forendesign & Code
Forendesign & Code
avatar

Foren-Mitglied seit : 22.02.10
Anzahl der Beiträge : 7611
Weiblich Alter : 32
Ort : Tor von Raum und Zeit

BeitragThema: Re: Folge 20: Crystal Tokyo - King Endymion   19.04.15 12:50

Hikari Nakamura schrieb:
Es kann auch sein wenn sie auf andere planeten auswandern dass die Lebensspanne sich dann verringert weil die macht des Silberkristalles nicht mehr so eine große Wirkung auf sie hätte, rein hypothetisch.
aber wie gesagt man kann ja recht viel spekulieren und interpretieren

Hmm... dann wollen aber sicher viele auf der Erde leben... mehr, als dort Platz haben. Und dann kommt es wieder zu Konflikten. Ganz schön schwierig mit der friedlichen Zukunft. Jedenfalls findet man doch einige potentielle Begründungen, was Black Moon nicht passen könnte.
Nach oben Nach unten
Hikari Nakamura
Ami Mizuno
Ami Mizuno
avatar

Foren-Mitglied seit : 17.02.12
Anzahl der Beiträge : 101
Weiblich Alter : 22
Ort : Sachen-Anhalt

BeitragThema: Re: Folge 20: Crystal Tokyo - King Endymion   19.04.15 12:55

ja wenn man versuch die Geschichte realistisch zu betrachten. Es geht einfach nicht. Es werden immer Probleme auftretten ganz egal wie man versucht es zu lösen vor allen dingen wegen der Langlebigkeit.
Und das war bestimmt auch der Anlassweshalb sich Black Moon gegründet hat. an sich hatten sie ja gute Gründe nur haben sie falsch umgesetzt mit den falschen Mitteln und wegen. Ich meine die haben Massenmorde begonner.
Nach oben Nach unten
Sailor Moon
Admina
Admina
avatar

Foren-Mitglied seit : 17.10.09
Anzahl der Beiträge : 8345
Weiblich Alter : 26
Ort : Dresden

BeitragThema: Re: Folge 20: Crystal Tokyo - King Endymion   19.04.15 13:05

Setsu, ich denke schon, dass ich mich Black Moon angeschlossen hätte!


edit: ich denke nur, dass ich ein Problem mit ihren Mitteln gehabt hätte, aber ehrlich gesagt denke ich nur, dass sie so geworden sind, weil der Erleuchtete sie so manipuliert hat!
Nach oben Nach unten
Setsuna
Forendesign & Code
Forendesign & Code
avatar

Foren-Mitglied seit : 22.02.10
Anzahl der Beiträge : 7611
Weiblich Alter : 32
Ort : Tor von Raum und Zeit

BeitragThema: Re: Folge 20: Crystal Tokyo - King Endymion   19.04.15 13:11

Ich denke, ich fände es schon angenehmer, ewig jung zu bleiben und Verhütung ist mitinbegriffen. Von daher würde ich mich nicht Black Moon anschließen. Aber es bleibt natürlich eine Bevormundung und ist sicher, ja, unethisch... sagen wir es hat auf jedenfall auch gewaltige Schattenseiten. Wenn nur die Königsfamilie so lange lebt und die Untertanen nicht, ist es aber fast schon noch unfairer. Hmm... Ich denke, es gibt da keine Lösung, die für alle gut ist. Und vielleicht ist das wirklich der Grund, warum sich immer wieder Feinde gegen Serenity stellen. Sie macht das ja noch nichtmal absichtlich, das ist eben so ein Effekt des Silberkristalls.


Sailor Moon schrieb:
ich denke nur, dass ich ein Problem mit ihren Mitteln gehabt hätte, aber ehrlich gesagt denke ich nur, dass sie so geworden sind, weil der Erleuchtete sie so manipuliert hat!
Ja, denke ich auch.
Nach oben Nach unten
Sailor Moon
Admina
Admina
avatar

Foren-Mitglied seit : 17.10.09
Anzahl der Beiträge : 8345
Weiblich Alter : 26
Ort : Dresden

BeitragThema: Re: Folge 20: Crystal Tokyo - King Endymion   19.04.15 13:24

Na ja, ich finde, die Freiheit ist das höchste Gut des Menschen und das nix anderes das aufwiegen kann.. (das wird ja immer deeper hier).. aber stell dir mal vor, dass wir auf verschiedenen Seiten gestanden hätten! xD
Nach oben Nach unten
Setsuna
Forendesign & Code
Forendesign & Code
avatar

Foren-Mitglied seit : 22.02.10
Anzahl der Beiträge : 7611
Weiblich Alter : 32
Ort : Tor von Raum und Zeit

BeitragThema: Re: Folge 20: Crystal Tokyo - King Endymion   19.04.15 13:34

Ich kann dich schon nachvollziehen, aber hat man ohne Silberkristall denn mehr Freiheit? Vielleicht hat man ja nur die Wahl, ob man lieber mit Silberkristall lebt und dieses "neue Leben" bekommt, oder ohne und dafür Kriege etc. herrschen und die Leute länger leben wollen. Im Krieg hat man nun nicht gerade mehr persönliche Freiheit *hüstel*. Gibt es die Option "in Frieden leben, aber ansonsten vom Silberkristall in Ruhe gelassen werden" überhaupt?


Übrigens noch fürs Publikum: Wie wir gerade im Chat erörtert haben, wäre es fairer, wenn man zwischen langem Leben ohne oder mit wenigen Kindern oder einem "normalen Leben" wählen könnte.
Nach oben Nach unten
Sailor Moon
Admina
Admina
avatar

Foren-Mitglied seit : 17.10.09
Anzahl der Beiträge : 8345
Weiblich Alter : 26
Ort : Dresden

BeitragThema: Re: Folge 20: Crystal Tokyo - King Endymion   20.04.15 21:28

Setsu.. PRIVATSPHÄRE! Das war das Wort, was ich gesucht habe xD Ich finde, dass DAS auf keinen Fall irgendwie beschnitten werden darf, weil das irgendwie auch mit der Würde einhergeht...


Und na ja... die Menschen bei Sailor Moon in Crystal Tokio, die so lange leben WOLLEN, sollen das ja auch gern tun... ich denke, Black Moon ging es darum, dass das eben nicht ALLE wollen und die genauso eine Wahlfreiheit haben sollten, was sie anscheinend nicht hatten? Wenn dem so ist, schließe ich mich Black Moon an... wenn es aber so ist, dass jeder die Wahl hatte, dann respektiere ich natürlich, dass viele sich für ein langes Leben entschieden haben. Es sollte nur kein Zwang sein  
Nach oben Nach unten
Setsuna
Forendesign & Code
Forendesign & Code
avatar

Foren-Mitglied seit : 22.02.10
Anzahl der Beiträge : 7611
Weiblich Alter : 32
Ort : Tor von Raum und Zeit

BeitragThema: Silberkristallethik   20.04.15 21:31

Ja klar, das wäre natürlich am besten. Ich seh das natürlich auch als Problem, deshalb ist es ja interessant.

Aber was ist, wenn es keine Wahl geben kann, weil der Silberkristall halt nicht so funktioniert? Man kann entweder mit dem Teil leben, dann bekommen alle das neue Leben,  ob sie wollen oder nicht oder ohne Silberkristall und alles wird wieder wie im 20. Jahrhundert, für alle, ob sie wollen oder nicht. Da finde ich das dann sehr schwierig, bzw. wäre gegen Black Moon, weil vermutlich die meisten (ich auch hehe) lieber lange leben...
Nach oben Nach unten
 
Folge 20: Crystal Tokyo - King Endymion
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sailor Moon Forum SMF :: Diskussionsforum :: Sailor Moon Crystal (2014) :: Kino-
Gehe zu: